Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 09:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1374 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 69  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. April 2013, 23:46 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 3325
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Soll ich diesem 4x4 Oldtimer-LKW Asyl gewähren? Er hätte knapp Platz bei mir. Ihm droht sonst die Verschrottung, was eigentlich schade wäre.
Saurer Berna 4UM 4x4 6-Zyl. 120 PS (1954), vormals Militärtransport-LKW.
Bild
Mit Halbcabriolet (vormals Dachluke für den Beifahrer für die Fliegerbeobachtung)

Bild

Mit Seilwinde für Front und Heckzug 6000 kg, Seil 55 m. Druckluftkupplungen für Anhängerbremse
Bild

6 Zyl Dieselmotor 120 PS
Bild

Cockpit
Bild

Typenschild
Bild
Wie würded Ihr entscheiden?
MfG
martin-w

_________________
diverses was es so braucht
Restaurierungsprojekt: Saurer-Berna 4CM/4UM 5 t 4x4 mit Seilwinde (1952)


Zuletzt geändert von martin-w am Sonntag 14. April 2013, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. April 2013, 23:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 7866
Wohnort: Calw
wenn platz dann erstmal nehmen :GG:
Wenn kein platz trotzdem nehmen, und warten bis platz kommt :mrgreen:


Zuletzt geändert von linksradler am Donnerstag 11. April 2013, 23:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. April 2013, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2021
Wohnort: südliches Siegerland
Wenn du den Platz hast und dir der Kaufpreis nicht weh tut, dann nimm ihn YES

Wäre schade um ein solches Stück Geschichte :P

Und artgerecht einsetzen könnte man ihn auch bei der Ausstattung :DH:

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. April 2013, 23:57 
Wenn ist das kein 4x4 sondern 6x6 ...

Wie vorredner schon Schreibt hatttu Platz und passenden Geld .... BEHALTEN

Verschrottet ist schnell wiederholen ist da schwierig ....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. April 2013, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2021
Wohnort: südliches Siegerland
Woodlandquad hat geschrieben:
Wenn ist das kein 4x4 sondern 6x6 ...


Wo siehst du da die dritte Achse :KK:

@ Martin:
http://www.dmkf.dk/Filer_manualer/CH-TA ... triebe.pdf

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 11. September 2005, 16:22
Beiträge: 117
Was kostet denn so ein Schätzchen? Wenn es geht auf jeden Fall behalten.

_________________
Meine Sägen: C-BKS 25,4-30; MS 260-40; MS 360-45; PS7900-63


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2021
Wohnort: südliches Siegerland
CH-Armee typisch als Rechtslenker :DH:

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 00:43 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 3325
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Danke an alle für die aufmunternden Worte.
Platz ist in der Höhe und der Länge knapp, aber wäre grundsätzlich da.
Bis vor kurzem hab ich mir gesagt, ich habe keinen Platz wegen der Höhe. Ich habe jetzt nachgemessen, sollte knapp gehen, ich müsste rückwärts einparken in einer 110° Kurve mit starkem Gefälle ... :pfeifen: , sollte aber eigentlich auch gehen mit Allrad und der Geländeuntersetzung.
Ich könnte das Fahrzeug so wie es ist günstig kriegen.
Ich müsste aber 2 Batterien 12V 105 Ah kaufen, und den LKW zuerst fahrbar machen lassen, er stand jetzt fast 30 Jahre in trockenem gedeckten Unterstand. Aber er steht gleich neben meinem bevorzugten Mech, der könnte ihn zur Überführung herrichten, also z.B. durch ihn Diesel abpumpen lassen, Leitungen durchspühlen etc. WD40 durch die Einspritzdüsenlöcher in den Zylinderraum ein paar Tage einwirken lassen, Kühlerflüssigkeit ersetzen, erst danach erster Startversuch.
Für eine Strassenzulassung müsste ich den Unterteil der Kabine mehr oder weniger neu machen lassen, da ist viel Rost. Da kommen schnell ein paar Tausender dazu.
Schliesslich müsste ich selber noch die LKW-Fahrprüfung absolvieren. Das würde mir Spass machen, weil bei diesem Saurer Berna nur die Gänge 3-5 synchronisiert sind, plus die Umschaltung von der Strassengruppe in die Geländeuntersetzung.
An solche Pimitivtechnik bin ich mich gewohnt von meinem Meili Agromobil:mrgreen:

_________________
diverses was es so braucht
Restaurierungsprojekt: Saurer-Berna 4CM/4UM 5 t 4x4 mit Seilwinde (1952)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 00:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 19937
Wohnort: Dormagen
Wenn möglich, dann erstmal adoptieren.
Abstossen kannst du ihn immer noch wenn es doch zuviel wird...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 08:17 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 3325
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Sejerlänner hat geschrieben:

Danke für den Link :danke: , hatte bisher nur nur denjenigen von der kleineren 4 Zyl-Version gefunden.

_________________
diverses was es so braucht
Restaurierungsprojekt: Saurer-Berna 4CM/4UM 5 t 4x4 mit Seilwinde (1952)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 08:37 
...........ich müßte da nicht lange überlegen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 31. August 2009, 11:09
Beiträge: 903
Wohnort: Bremen
Moin,

ich würde ihn auch behalten, allerdings gibts die Teile mit Tüv für relativ
schlanke Euros zu kaufen.

Habe selber schon mal überlegt.

Gruss

Jörn


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 09:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 33576
Wohnort: Maisach
nehmen!
wenn er dir nicht passt hol ich ihn! :mrgreen: :mrgreen:

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 10:42 
Offline

Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 17:58
Beiträge: 3768
auf jeden Fall erstmal Retten !!! :mekka:
So ein schönes stück geschichte kann man nicht verschrotten ! :schreck:

_________________
Defekt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 28. Januar 2010, 16:39
Beiträge: 1381
Wohnort: Bayrisch Schwaben
Aber pass nur auf nicht dass Dir ein Fass ohne Boden holst,
grad wenn die Katze im Sack kaufst da der Motor ja nicht läuft und an der Kabine
noch Sanierungsbedarf besteht.

Da kann günstig schnell zu teuer werden.

Ist Dir bekannt was ein C1E derzeit kostet? Das sind nochmal ca. 5000€ zusätzlich nur für
die Fahrerlaubniss....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 11:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 33576
Wohnort: Maisach
ich weiß ned wie das in der Schweiz mit C1E läuft 8-)

5000 euro für C1E ist schon ein haufen geld, für den Preis sollte man heutzutage in DE auf alle fälle einen CE bekommen, meiner hat vor fünf Jahren 4000 gekostet... 8-)

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 11:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 28. Januar 2010, 16:39
Beiträge: 1381
Wohnort: Bayrisch Schwaben
Joah, dann halt 4000€ - was auch ein "Geld" wäre 8-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 11:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 33576
Wohnort: Maisach
die frage is halt wie das in der Schweiz abläuft,
hier gibts auch immer wieder welche, die für 2500 euro den kompletten CE machen, den brauchst ja nicht mal für das Teil.

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Februar 2006, 21:35
Beiträge: 5324
Wohnort: Austria!
was kostet so ein ding in CH an uterhalt mit zulassung??

habt ihr nicht großteils partikelfilter pflicht?


und hat der dann auch was zu tun ??

cool schon
wär ich noch jung wär das ein geiler beachcrusier mit ein dutzend hasen auf der pritsche :mrgreen:

_________________
116si/Ps7900/ps221/560xpg/550xpg/357xpg/346xpg/2x242xpg/345rx/545rx/BR600/Ht75/MS241

Sage was wahr ist,trinke was klar ist,esse was gar ist,sammle was rar ist,und bumse was da ist.

Mein Beitrag ist keine Kritik, keine Behauptung, und keine Anschuldigung, desweiteren liegt es mir fern, irgend jemanden mit meiner Aussage beleidigen oder sonst wie kritisieren zu wollen, außerdem enthalten viele meiner Beiträge Ironie, Sarkasmus,Humor (Schwarzen und Weißen) , bis hin zum Spaß auch ganz üblen Spaß und eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 12. April 2013, 12:34 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 17897
Wohnort: Lörrach
Hallo Martin,

der Lkw gefällt mir sehr gut, wenn die Umstände es zulassen und das Geld dafür da ist, kaufe ihn! :)

... Ein Grund mehr, im Sommer mal nach Graubünden zu fahren. 8-)

_________________
Gruß Martin

:Husky: 346 XPG New Edition (38), :dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1374 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 69  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BlackZJ, IHC Starky, killkenny44 und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de