Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 20. April 2018, 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. November 2016, 18:42 
Offline

Registriert: Donnerstag 29. November 2007, 23:41
Beiträge: 167
Wohnort: Gelsenkirchen
Hallo,
Seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines B12 Baujahr 1960.
Habe ihn heute auch gleich angemeldet, Knobel grad wie ich die Kennzeichen am besten anbringe.

Hier mal ein Bild (mehr demnächst)

Gruß Wolfgang

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. November 2016, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 1988
Wohnort: Wild South-West
Holder B12 C (breite Spur und 8Zoll-Hinterreifen) gefertigt in Grunbach im Remstal, mit dem Hänger, beide von 1962.

Orginal und unverbastelt, noch nie auseinander und seit neu auf diesem Hof!

Nach dem Holzen:

Bild

Wird aber gehen müssen, wenn mir ein 45PS-Same Allrad über den Weg läuft...

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2016, 04:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 01:43
Beiträge: 566
Wohnort: D-89601Justingen
Tja, nen Holder Knicker wollt ich immer, aber die sind, wie auch Unimog, unbezahlbar. Ich wohn ja nichtmal 20km vom Werk.
Aber bei meinem THW-OV-Münsingen haben wir zwei:
Bild
C242 zum mähen, Schnee räumen und bald zum kehren
Bild
Und nen total verbastelten B16, der wenns hoch kommt 1x im Jahr bewegt wird. Wie das halt so in Vereinen mit zu großer Halle ist, auch wenn man was nicht braucht es muß bleiben und rosten ;-)

_________________
:makita: BUC122, BUC250 & DUC353
:stihl: MS362
:echo: CS-2511
Gerätedräger: Manitou TMT320FL
Bergtraktor: Aebi TP20
Spezialgerät: Viertelspaltzange, Spaltfux1900, Betonmischschaufel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 19. November 2016, 13:28 
Offline

Registriert: Samstag 15. Februar 2014, 22:42
Beiträge: 30
Wohnort: Schonungen
STONECREEK hat geschrieben:
Holder B12 C (breite Spur und 8Zoll-Hinterreifen) gefertigt in Grunbach im Remstal, mit dem Hänger, beide von 1962.

Wird aber gehen müssen, wenn mir ein 45PS-Same Allrad über den Weg läuft...


Das dachte ich auch, als ich mir meinen Güldner G25 zulegte. Der B12 ist aber so klein und lässt sich auch ohne Motor leicht rangieren, daß er bleiben darf. Der Trend geht doch eh zum Zweit-Traktor :) .

_________________
Stihl MS 261CM, 024 AV Super, MS 210, MSE140, Dolmar PS420SC, PS-35C, Solo 667
Seilwinde: EDER 1800; Spalter groß: Starford Starkad; Spalter klein: Alko LHS7000; Alaskan Mill
Holder B12, Güldner G25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. November 2017, 12:09 
Offline

Registriert: Donnerstag 26. April 2012, 20:40
Beiträge: 25
Moin....

hier ist ja schon länger nichts mehr passiert.

Ich habe 2 Holder, 1 x A 16, Bj 73, aus 1. Hand, Erstzulassung 2009, war vorher nie zugelassen.

A 60 ohne Kabine mit Klappbügel, Bj 80, aus 1. Hand mit Frontlader. Letzter Standort ein Obsthof am Bodensee. Stand 6 Jahre im Regen, Motor festgerostet, Schaltgetriebe Totalschaden, etc.

Frontlader umgebaut auf Euroaufnahme.

MfG Berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Januar 2018, 13:12 
Offline

Registriert: Samstag 20. Januar 2018, 15:51
Beiträge: 41
Wohnort: Eifel
Hallo zusammen,
Auch ich fahre Holder. Angefangen hat es vor 20 Jahren mit einem B10 . Klein aber fein und immer einsatzbereit!
Mittlerweile mache ich alles mit einem AG3. Hier in der Eifel ist vieles steil und bis jetzt hat mich der Holder überall hingebracht.
Hat den original Holder VD2 mit 28 PS, letztes Jahr Ventile neu gemacht, eins war abgeraucht.
Betreibe einen 13 t Thor Spalter, nen 120cm Humus Mulchen, Seilwinde Eigenbau.....damit. Holz hole ich mit 2,5t Tandem Hänger.
Muss gebremst sein sonst drückt der mir den Arsch rum.
Kollege fährt nen AM2 mit HD2.
Gucke Mal nach Bildern,
Grüße Andy

_________________
:dolmar: 115
:solo: 675
Holder AG3, Thor 13t, Rest Eigenbau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 21. Januar 2018, 14:24 
Offline

Registriert: Samstag 20. Januar 2018, 15:51
Beiträge: 41
Wohnort: Eifel
Hier ein paar Bilder.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
:dolmar: 115
:solo: 675
Holder AG3, Thor 13t, Rest Eigenbau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 22. Januar 2018, 00:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 01:43
Beiträge: 566
Wohnort: D-89601Justingen
Du hast ja ne lustige Plexiglaskabine ;) Eigenbau?

_________________
:makita: BUC122, BUC250 & DUC353
:stihl: MS362
:echo: CS-2511
Gerätedräger: Manitou TMT320FL
Bergtraktor: Aebi TP20
Spezialgerät: Viertelspaltzange, Spaltfux1900, Betonmischschaufel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 22. Januar 2018, 13:42 
Offline

Registriert: Samstag 20. Januar 2018, 15:51
Beiträge: 41
Wohnort: Eifel
Jo, sitze lieber im Trockenen und das Makrolon hatte ich noch.
Ich winke den Leuten immer wie der Papst im Papamobil :wink:

_________________
:dolmar: 115
:solo: 675
Holder AG3, Thor 13t, Rest Eigenbau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Februar 2018, 13:16 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 18:07
Beiträge: 4
Hallo zusammen

Dann stell ich auch mal mein Holder A50. Hier sind mal ein paar Bilder vom Einsatz mit dem Holder.

Bild
Bild
Bild
Bild

MfG Florian

_________________
:stihl: MS170
:stihl: MS362
:stihl: MS660
Holder A50
Forstseilwinde Tajfun EGV 45
Mulcher Zenturion 132
Holzspalter Eigenbau 15t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Februar 2018, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2008, 00:35
Beiträge: 2188
Wohnort: Rheinhessische Schweiz RLP
Sehr schöner Cultitrac! Wobei ich glaube, dass die Knicker im Hundsbuckel eher selten sein dürften, oder?

_________________
Gruss,
Michael
--
Stihl MS241C-M (35,40)
Stihl 034 super (40)
Stihl MS361 (45)
Husqvarna 136 li & 536li xp
Husqvarna 372XP x-torq (50)
Solo 694 (60,70)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Februar 2018, 13:47 
Offline

Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 18:07
Beiträge: 4
Hallo Michael

Ja so oft findet man die nicht hier. Aber er lässt sich im Gelände super fahren. Auch hier im Hunsrück wo nicht alles gerade ist. Er hat vorne und hinten 100mm Spurverbreiterungen drauf. Demnächst kommen noch breitere Ackerstollen drauf. Wenn man da bisschen aufpasst kippt er nicht um. Ist halt sehr wendig und stark für seine Klasse.

_________________
:stihl: MS170
:stihl: MS362
:stihl: MS660
Holder A50
Forstseilwinde Tajfun EGV 45
Mulcher Zenturion 132
Holzspalter Eigenbau 15t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de