Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 15. August 2018, 17:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kubota RTV X 900
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Dezember 2015, 14:38 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 12. Dezember 2015, 18:03
Beiträge: 4
Hallo,
hat jemand Erfahrung mit einem RTVX900 für leichte Waldarbeiten, Brennholz holen, Transport bei Pflegearbeiten usw.?
Gruß
Kirsche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kubota RTV X 900
BeitragVerfasst: Montag 14. Dezember 2015, 14:42 
Offline

Registriert: Samstag 12. Mai 2007, 12:15
Beiträge: 8
Hallo Kirsche,
ich habe das Vorgängermodell, Kubota RTV 900, seit fünf Jahren.
Geladen wird auch schon mal mehr als vom Hersteller eigentlich gedacht (1000 kg waren bisher kein Problem).
Geländegängigkeit ist sehr gut, hinterlässt wenn überhaupt nur minimale Spuren.
Bisher keine Schäden, sehr sparsam (ca. 1 - 1,5 L/h Diesel)
Vorher hatte ich eine ähnliche Maschine (grün/gelb)
Vorteile beim Kubota:
Servolenkung, Hydraulikanlage, hydraulischer Fahrantrieb (sehr angenehm durch dynamisches Bremsen, keine Verschleißteile wie z. B. Riemen)

Schöne Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kubota RTV X 900
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Dezember 2015, 18:34 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 12. Dezember 2015, 18:03
Beiträge: 4
Hallo Michael tir,

wie ist der der Kubota beim Anhängerbetrieb?
Vom Eigengewicht müsste er ja einen 1,8 to. Anhäger im Wald schaffen.

Gruß
Kirsche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kubota RTV X 900
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. Dezember 2015, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. April 2013, 21:50
Beiträge: 2065
michael tlr hat geschrieben:
Vorteile beim Kubota:
[...], hydraulischer Fahrantrieb

würde ich nicht unbedingt als Vorteil ansehen...

@Threadstarter:
am besten mal Probe fahren und selbst testen... ;)
Vom Fahrkomfort finde ich den Kubota etwas "gewöhnungsbedürftig".

Es gibt auch einige interessante Videos zu diesem Thema im Netz. Hab mal 2Stk. rausgesucht:





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kubota RTV X 900
BeitragVerfasst: Samstag 26. Dezember 2015, 11:42 
Offline

Registriert: Samstag 12. Mai 2007, 12:15
Beiträge: 8
Hallo und frohe Weihnachten zusammen,

zulässige Anhängelast sind 1000 kg. Ich bin auch schon mit 1,5-2 to gefahren, aber dann muss es trocken sein, sonst setzen sich die Reifen schnell zu.

Ich besitze aber das RTV 900 und nicht das aktuelle RTV X900.

Zum Thema hydraulischer Fahrantrieb:
Für meine Einsätze habe ich diesen Antrieb als Vorteil gewertet. Das automatische Abbremsen gibt mir (vor allem wenn meine Kinder fahren) im Gelände und beim Fahren mit Anhänger ein sicheres Gefühl - wenn man den Fuß vom Gaspedal nimmt bleibt das RTV automatisch stehen.

Ich denke du solltest diese Maschinen probefahren, dann kann man sich einen besseren Eindruck verschaffen.

Schöne Grüße und entspannte Feiertage wünscht
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de