Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 10. Dezember 2019, 23:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1670 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 84  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eure Anhänger...
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 09:30 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Oktober 2007, 13:30
Beiträge: 12373
Wohnort: 75007 Paris
Da ich mich bist gestern mit Anhängerkauf etc. beschäftigt habe, würde ich gerne wissen, wie ihr euer Holz so aus dem Wald transportiert, bzw. welche Anhänger ihr einsetzt? :D
So ein Sammelthreat eben. Hatte keinen in der Richtung gefunden.

_________________
Es gilt das copyright für meine Bilder


Zuletzt geändert von Shockwave am Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 15:13
Beiträge: 2306
Wohnort: Münchberg / Oberfranken
hab fürn Mog nen Müller Mitteltal Kipper 2-achs
Gesamtgewicht 6t reicht um ihn mit 8 Ster Holz zu beladen

Auch Langholz kann man damit fahren- bis zu 6,50m ca. danach
wird die Hinterachse bisserl schwer :mrgreen:

Bilder gibts denk ich zu genüge inner Bildergalerie

_________________
Gruß aus Oberfranken!
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2040
Wohnort: südliches Siegerland
Schon mal an anderer Stelle gezeigt, aber hier dann nochmal:
Bild

1300KG gebremst, Ladefläche 2,4 x 1,25.
Für meinen persönlichen Bedarf reichts :D

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 21:51
Beiträge: 6747
Wohnort: Niederrhein
Hallo Henning

wer ist denn der Hersteller von deinem Anhänger.

Ich denke das sollte man generell dabeischreiben, genau wie die anderen Daten wie Größe und ZGG.

Wir leihen uns einen ungebremsten Anhänger vom Nachbarn, "ewig" alt hält aber was aus ;) so etwa 1m³ Sand geht zur Not :oops:

Der Kasten ist etwa 1,4 x 2,2 x 0,45m ZGG ist wohl 750kg, müßte ich aber nochmal nachsehen.

Habe ein Bild vom Treffen gefunden auf dem man das "Schätzchen" sehen kann.
Bild

Wobei wir noch die möglichkeit haben mit einem Bekannten in den Wald zu gehen, der bringt dann einen Traktor mit Karre mit.

gruß

Jörg

_________________
Gott bewahre...
Interessante Infos
Rettet die Demokratie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. Mai 2007, 22:16
Beiträge: 190
Wohnort: Deutschland
Zitat:
hab fürn Mog nen Müller Mitteltal Kipper 2-achs
Gesamtgewicht 6t reicht um ihn mit 8 Ster Holz zu beladen

Für welche Sorte Holz? Bei Buche klappt das aber nur mit einer "Überladungstoleranz" 8-)

_________________
Der Gott der Eisen wachsen ließ, schuf auch die Eisenmänner, drum segne der Herr überdies, auch den Amboß und die Hämmer!

M1 Abrams (Arbeitgeber)
AH-64 Apache (Arbeitgeber)
MEA-Schubkarre (Muddi)
1000 Zünder Feuerzeug (meins!!!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. Februar 2006, 11:06
Beiträge: 1433
Wohnort: Hannover
Westfalia 1,2 t mit einer t Zuladung.

Freunde von mir haben aber 2 Multicars mit großen Anhängern falls
es mal mehr wird.

_________________
bis bald, Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 3. März 2006, 15:13
Beiträge: 2306
Wohnort: Münchberg / Oberfranken
Kempinski hat geschrieben:
Zitat:
hab fürn Mog nen Müller Mitteltal Kipper 2-achs
Gesamtgewicht 6t reicht um ihn mit 8 Ster Holz zu beladen

Für welche Sorte Holz? Bei Buche klappt das aber nur mit einer "Überladungstoleranz" 8-)


Fichte natürlich ;)

_________________
Gruß aus Oberfranken!
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2040
Wohnort: südliches Siegerland
joeschle hat geschrieben:
Hallo Henning

wer ist denn der Hersteller von deinem Anhänger.

Ich denke das sollte man generell dabeischreiben, .....

gruß

Jörg


Aber gerne doch:
Hersteller ist Heun :!:

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. November 2006, 19:36
Beiträge: 2677
Wohnort: Osthessen
Entweder unsern 20 Jahre alten 750 kg Hänger (liebevoll Drecksauhänger genannt :mrgreen: :mrgreen: ), der Hänger selber trägt aber locker seine 2 tonnen!
Oder bald einen alten Gummiwagen der noch umgebaut wird, d.h. mit Rungen oder so mal sehn.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 15:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Februar 2006, 21:35
Beiträge: 5510
Wohnort: Austria!
lkw 3 achs anhänger,alter unbekannt
8m ladefläche1,8m hohe rungen :mrgreen: altes bohrgestänge,alleine fast nicht zu bewegen,autoanhänger is nix fürn wald.
Bild

_________________
116si/Ps7900/ps221/560xpg/550xpg/357xpg/346xpg/2x242xpg/345rx/545rx/BR600/Ht75/MS241

Sage was wahr ist,trinke was klar ist,esse was gar ist,sammle was rar ist,und bumse was da ist.

Mein Beitrag ist keine Kritik, keine Behauptung, und keine Anschuldigung, desweiteren liegt es mir fern, irgend jemanden mit meiner Aussage beleidigen oder sonst wie kritisieren zu wollen, außerdem enthalten viele meiner Beiträge Ironie, Sarkasmus,Humor (Schwarzen und Weißen) , bis hin zum Spaß auch ganz üblen Spaß und eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2040
Wohnort: südliches Siegerland
workaholic hat geschrieben:
,.....autoanhänger is nix fürn wald.


Würde ich so Pauschal nicht stehen lassen ;)
Kommt immer auf den Einzelfall an.
Sind sicher außer mir noch einige mehr hier, für die
es die beste und wirtschaftlichste Lösung ist.



workaholic hat geschrieben:
.....,alleine fast nicht zu bewegen.

Dann nehm ich lieber meinen Autoanhänger :D

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 16:29 
Offline

Registriert: Freitag 24. Dezember 2004, 11:17
Beiträge: 11885
Wohnort: Nordschweden
@workaholic du solltest unbedingt vorn noch was hin machen, einmal doof gebremst und du bist platt.

_________________
http://www.skogsverktyg.se

VEC Zuendungen, AIP Kolben, Meteor Kolben + Zylinder und viele Ersatzteile rund ums schrauben ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 14:44
Beiträge: 453
Wohnort: NRW
[quote="Zenoah"]@workaholic du solltest unbedingt vorn noch was hin machen, einmal doof gebremst und du bist platt.[/quote]



Stimmt.

Roteiche :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 17:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 36613
Wohnort: Maisach
nja in österreich sieht man des nich so eng :mrgreen:
@stefan: Müller Mitteltal sind die götter unter den Anhängern!

selber ham wir nen 750 kg-hänger, uralt (hat noch käfer-felgen drauf :mrgreen: )
der packt zur not auch mal nen kubik split :mrgreen: :mrgreen:

fürn schlepper kann ich zur not nen Einachser ausleihen, hab den schlepper aber eh nimmer lang...
gruß
Thomas

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74) :Husky: 3120XP (95, 107, 184)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4, Humbaur 2,5t etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. November 2006, 19:36
Beiträge: 2677
Wohnort: Osthessen
@tomdt: das du dein Schlepper eh nicht mehr lang hast sagst du auch schon ein Jahr^^ :mrgreen: :mrgreen:


Also meiner Meinung nach gibts nichts besseres (im Segment bis 100 Festmeter Brennholz im Jahr) als einen alten Autoanhänger, der auch ma ne Schramme bekommen darf. Man kann ihn ohne Probleme alleine auf nem engen Waldweg von Hand wenden. Er trägt auch seine 2,5 Meter Holz und kostet im Anschaffungspreis (alter Hänger) um die 200 Euro.

Dass es auch Nachteile gibt ist klar z.Bsp. ungebremst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 17:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 36613
Wohnort: Maisach
Porsche-Diesel-Junior hat geschrieben:
@tomdt: das du dein Schlepper eh nicht mehr lang hast sagst du auch schon ein Jahr^^ :mrgreen: :mrgreen:




jo, seit juni :) is aber auch n dehnbarer begriff :) :) hab zur zeit einfach zu viel baustelle um mich rum :) :) :) :)

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74) :Husky: 3120XP (95, 107, 184)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4, Humbaur 2,5t etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 21. September 2007, 12:44
Beiträge: 327
Wohnort: Großherzogtum/Baden/Karlsruhe
ich habe einen Saris ungebremst 2,12x 1,13 Ladefläche ZGG 750kg.
Zusammen mit der T3 Doka sind so 2,5 Ster pro "Fuhre" möglich

gugs du hier...

Bild
@workaholic

wer von uns beiden kann nicht zählen??
...lkw 3 achs anhänger,alter unbekannt ...

ich sehe nur 2 Achsen :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 18:34 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 36613
Wohnort: Maisach
vielleicht hat er sich mal eine achse rausgerissen :mrgreen: :mrgreen:

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74) :Husky: 3120XP (95, 107, 184)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4, Humbaur 2,5t etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. November 2007, 16:12
Beiträge: 674
Wohnort: Gönnersdorf/Eifel
Da ist unser Hänger 2,2 to gehen 3 Ster. drauf. Bin voll zufrieden mit ihm.
Bild


Gruß Roger aus der Pfalz :stihl:

_________________
http://www.chainsaw-carving-art-malter.com
http://www.chainsawsculptors.com/chains ... age=Rodchy
Skype Name: roger.malter
Schnitzkurse auf Anfrage

Sachs-Dolmar 111
Sachs- Dolmar 100 Carving
G 3300 Zenoah Carving
MSE 140 C-BQ
MS 170 Stihl Carving
MS 200 Stihl
MS 200 T Stihl Carving
MS 210 Stihl
MS 260 Stihl
MS 028 AV Super Stihl
MS 460 Stihl
MS 880 Stihl
FS 460 Stihl
KM 100 R Stihl
Spalter 8 to Stahlmann
Hänger 2,2t Humbau
Suzuki SJ 413 Kleines Maultier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2007, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 18:26
Beiträge: 5618
Wohnort: Passau / Im schönen Niederbayern...... BJ : 66
Mit dem Pongratz fahr ich nur bei der Simone das "kleine Holz" zum Haus rauf und anderen Krims Krams.
Aber an den von "Roger" kommt er nicht ran :oops:

Bild

Der Hänger 2,5 m lang ( 1,2 m breit / 750 kg Gesamtgewicht ) und ungebremst !!!
Will nicht beim TÜV immer Ärger mit den Bremsen haben.
Bei mir seht der mehr rum als .....
Deshalb ohne Bremse.
Für schwere Sachen ist ja der Hänger fürn Traktor da.

Bei mir im Wald nehm ich sonst immer die Heckschaufel vom Traktor für die 1m Abschnitte.

Und zu workah... Holzhänger.
Ist ja ein Langholzhänger. Hab bei uns noch keinen gesehen mit Gitter.
Zum Ladungssichern gibts ja Spanngurte.

Gruß Elmar

_________________
Gruß von:
Am Morgen Aronal - aber am Abend - ELMEX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1670 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 84  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chemiker und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de