Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. September 2018, 14:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Februar 2018, 15:19 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 20:57
Beiträge: 77
Bei meinem (PKW)Hänger bin ich gerade dabei die Bremsen zu machen. Weil´s die Backen komplett nicht mehr gibt mach ich nur die Beläge neu. Die Frage ist was mach ich mit den Federn? Die Bremsanlage ist wie der Hänger selbst von Anfang der 70er, deswegen würde ich sie schon gerne neue sehen. Oder kann ich die irgendwie behandeln, damit sie noch ne Weile durchhalten?
Beim PKW würde ich ja ne neue Trommel verbauen, aber beim Anhänger hieße das wohl gleich neue Achse oder liege ich da falsch?

Ist übrigens eine BPW-Bremsanlage. Später wohl Peitz, inzwischen nochmal irgendwas anderes..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Februar 2018, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Oktober 2015, 23:54
Beiträge: 1795
Hallo,

leg die Federn in Phosphorsäure ( Rostumwandler ) ein, nach gewisser Einwirkzeit trocknen lassen und wenn die schwarz sind mit Wasser abwaschen. ggf. wiederhohlen.

_________________
Alle wollen individuell sein, aber wehe, jemand ist anders.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 10:14 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 20:57
Beiträge: 77
Hört sich gut an! Wo krieg ich das her? Apotheke? :KK:
Und wie lange einwirken? Reicht da 1 Tag aus? Hab noch nie damit gearbeitet, hab immer nur das teure zum Sprühen im Baumarkt gesehen, dass das einfache Phosphorsäure ist war mir nicht klar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Oktober 2015, 23:54
Beiträge: 1795
:guck: https://www.ebay.de/itm/5-Ltr-PROFI-Rostumwandler-Rostkonverter-Grundierung-Rostschutz-Rostloser-Rost/142625895063?hash=item21352a7297:g:pPsAAOSwo4pYdhoc

_________________
Alle wollen individuell sein, aber wehe, jemand ist anders.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 14:52 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 13. Mai 2016, 20:57
Beiträge: 77
He, das ist ja günstig! Vor allem wenn man sich die Flaschen beim Teilefritzen anschaut (80 ml für 9 Euro).

Danke für den Link, dachte nur vlt. gibt´s das auch im Einzelhandel, aber Apotheke muss auch bestellen. Und bei dem im Link scheint ja noch was beigemischt zu sein.

Macht das Sinn die Federn nach dem Behandeln zu lackieren oder hält das eh nicht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Oktober 2015, 23:54
Beiträge: 1795
Die Federn nach der Rostbehandlung nochmal mit einer EP-Grundierung überzunebeln kann sicher nicht schaden,
Was das halten der Farbe betrifft, brauchst Du dir bei Epoxid keine Sorgen zu machen.

_________________
Alle wollen individuell sein, aber wehe, jemand ist anders.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 11. November 2008, 12:57
Beiträge: 396
Wohnort: München
Hallo,
nach dem Phosphatieren würde ich normalen Rostschutz-Lack draufstreichen. Lackaufbau wie bei Stahl im allgemeinen vornehmen. Zum Nachlesen empfehle ich die Internet-Seiten vom Korrosionsschutz-Depot. Deren Pelox Rostentferner ist auch auf Phosphoorsäure-Basis.
Gruß,
Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de