Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 11:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2014, 21:36
Beiträge: 86
Wohnort: 53797 Lohmar
Um genau das nicht immer zu errechnen, darf oder darf ich nicht hab ich BE gemacht. 3.5 T Zugfahrzeug und 3.5 T Anhänger.

_________________
Gruß Christian

:stihl: Stihl 024
:dolmar: Dolmar 111
:dolmar: Dolmar 115
:dolmar: Dolmar 6100
Widl XM 11/E Holzspalter
Widl M 55 Wippkreissäge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 11:43 
Offline

Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 12:51
Beiträge: 153
@dodge m37:
Nicht ganz Kl. B: immer ein 750kg Anhänger(auch bei Zugfahrzeug 3,5T) oder zul. Zuggewicht kleiner 3,5t.
Mit dem 750kg kommt man ja legal auf die 4,25t mit Kl. B, daher kommt wahrscheinlich die Begründung für den B96.
Das selbe Spiel hatte ich mit der 100er Zulassung von meinem ungebremsten 750kg Anhänger, der hat jetzt 650kg in den Papieren und darf hinter meinem T4 der 2170kg Leergewicht hat, legal ungebremst 100km/h fahren.
Das mit der tatsächlichen Anhängelast hängt dann mit der zulässigen Anhängelast des Zugfahrzeugs zusammen, jedoch immer unter Beachtung der Führerscheinfrage mit dem zulässigen Gesammtgewicht.
Ob es noch komplizierter geht? Ich glaube die meisten Anhängerfahrer können da doch nicht voll durchblicken, ich auch nicht.

_________________
Gruß, Christian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 11:45 
Offline

Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 16:25
Beiträge: 205
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land
das stimmt Richard, so steht es auch beim ADAC und TÜV.

Dennoch hatte ich bei den Kontrollen nie ärger, weil es dort hieß die gesamt Maße von 3,5t ist nicht überschritten (Ein erfahrener Beamter hat mir dann auch das mit der Überführungsfahrt erklärt)

Klar sicher und unbeschwerter fährt man mit dem BE.

Deshalb steht der bei mir auch im Winter an.

Grüße

_________________
:stihl: MS 271/C, 023
Elektra-Beckum BW 4000 DNB / 700


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4380
Wohnort: nördl.Niederösterreich
stan caiman hat geschrieben:
@dodge m37:
Nicht ganz Kl. B: immer ein 750kg Anhänger(auch bei Zugfahrzeug 3,5T) oder zul. Zuggewicht kleiner 3,5t.

:danke: hatte ich vergessen

cbr_driver hat geschrieben:
Ein erfahrener Beamter hat mir dann auch das mit der Überführungsfahrt erklärt

das Problem ist,das viele da selber nicht mehr durchblicken

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juli 2015, 12:03
Beiträge: 1242
Wohnort: Badisch Sibirien
Habe genau den selben Anhänger im Einsatz, ist ein stabiler angenehm zu ziehender Anhänger. :mrgreen:
Aber auch ruckzuck überladen wenn man nicht aufpasst :schreck: :kopfschuettel:

_________________
560xp :Husky: MS 260 :stihl: MS 028 AV :stihl: 435 :Husky:
Stihl 08

IHC 633AS
IHC 533HR
Brantner Kipper 6030
Taifun 4,5t Winde
Husqvarna 13t Spalter
Scheifele Wippsäge mit Förderband

Es gilt das © für meine Bilder

Husqvarna 346xp /Stihl 260 /2x Stihl MS 250 / Stihl MS170 vom meiner Brennholzgang ;-)


Mein Tröööödd
Bauländer Holzmach Bilder
viewtopic.php?f=6&t=88657


Zuletzt geändert von IHC Starky am Mittwoch 1. November 2017, 20:00, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 16:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 07:58
Beiträge: 8837
Wohnort: Hankensbüttel
CK81 hat geschrieben:
... Inkl. 100er Zulassung...


Aber nur auf Autobahnen!!!



cbr_driver hat geschrieben:
...Es ist ja nicht entscheidend welches max. zul. Gewicht das Fahrzeug und der Hänger hat sondern das tatsächlich geladene!!


Das ist FALSCH!
Das zGg des Zugfahrzeugs plus das zGg darf bei Klasse B 3500kg NICHT überschreiten!!!
Wobei ein 750kg Anhänger immer gezogen werden darf, auch wenn das Zugfahrzeug 3500kg zGg hat!

_________________
:dolmar:: CC, CF, ES 161A, PS 222TH, PS 32, PS 35, PS 3400TH, PS 420, 2x PS 5105H, PS 6100H, PS 8500, PS 9010, PC 7435
:stihl:: n paar auf dem OP Tisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2014, 21:36
Beiträge: 86
Wohnort: 53797 Lohmar
Was soll das heißen nur auf Autobahnen? 100kmh fahr ich da wo ich es darf.

_________________
Gruß Christian

:stihl: Stihl 024
:dolmar: Dolmar 111
:dolmar: Dolmar 115
:dolmar: Dolmar 6100
Widl XM 11/E Holzspalter
Widl M 55 Wippkreissäge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 20:03 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Februar 2011, 11:13
Beiträge: 120
Du und alle anderen dürfen das nur auf Autobahnen und Kraftfahrstaßen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juli 2015, 12:03
Beiträge: 1242
Wohnort: Badisch Sibirien
Genau so is es....
Wissen aber nicht alle. :pfeifen:

_________________
560xp :Husky: MS 260 :stihl: MS 028 AV :stihl: 435 :Husky:
Stihl 08

IHC 633AS
IHC 533HR
Brantner Kipper 6030
Taifun 4,5t Winde
Husqvarna 13t Spalter
Scheifele Wippsäge mit Förderband

Es gilt das © für meine Bilder

Husqvarna 346xp /Stihl 260 /2x Stihl MS 250 / Stihl MS170 vom meiner Brennholzgang ;-)


Mein Tröööödd
Bauländer Holzmach Bilder
viewtopic.php?f=6&t=88657


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 20:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 07:58
Beiträge: 8837
Wohnort: Hankensbüttel
Genau deswegen ist die 100km/h Zulassung in den meisten Fällen ja auch Quatsch!

_________________
:dolmar:: CC, CF, ES 161A, PS 222TH, PS 32, PS 35, PS 3400TH, PS 420, 2x PS 5105H, PS 6100H, PS 8500, PS 9010, PC 7435
:stihl:: n paar auf dem OP Tisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 17. Juli 2015, 12:03
Beiträge: 1242
Wohnort: Badisch Sibirien
Stimmt, rentiert sich eigendlich nur bei Wohnwagen... ;)

_________________
560xp :Husky: MS 260 :stihl: MS 028 AV :stihl: 435 :Husky:
Stihl 08

IHC 633AS
IHC 533HR
Brantner Kipper 6030
Taifun 4,5t Winde
Husqvarna 13t Spalter
Scheifele Wippsäge mit Förderband

Es gilt das © für meine Bilder

Husqvarna 346xp /Stihl 260 /2x Stihl MS 250 / Stihl MS170 vom meiner Brennholzgang ;-)


Mein Tröööödd
Bauländer Holzmach Bilder
viewtopic.php?f=6&t=88657


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 20:10 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:38
Beiträge: 53
Wohnort: Südeichsfeld
Stift hat geschrieben:
Wobei ein 750kg Anhänger immer gezogen werden darf, auch wenn das Zugfahrzeug 3500kg zGg hat!


Das ist eben nicht korrekt!

Klasse B

•mit einer zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und
•gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer,

auch mit Anhänger
•mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt.


Quelle: Tüv Nord

MfG Tobias

_________________
:dolmar: PS - 351
:dolmar: PS - 420SC


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4380
Wohnort: nördl.Niederösterreich
tobiasgt hat geschrieben:
Das ist eben nicht korrekt!

doch ist es,hast es ja selbst geschrieben "mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg"

wenn das Gesamtgewicht des Anhängers mehr als 750kg hat,handelt es sich um einen schweren Anhänger und da gilt dann "mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt"

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 22:04 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:38
Beiträge: 53
Wohnort: Südeichsfeld
Mein Fehler. Hast Recht!

MfG Tobias

_________________
:dolmar: PS - 351
:dolmar: PS - 420SC


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 3. November 2017, 15:26 
Offline

Registriert: Dienstag 11. April 2017, 10:45
Beiträge: 102
ich hab mich mit dem thema nie richtig beschäftigt und musste direkt mal in meinen führerschein gucken. A1, A, B, C1, BE, C1E, CE (C1E>12000kg), M, L, T/S. sollte beim ziehen irgendwelcher anhänger keine Probleme haben, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 3. November 2017, 15:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 07:58
Beiträge: 8837
Wohnort: Hankensbüttel
Ich denke du weißt schon genau was du für Führerscheine hast und was du damit ziehen darfst. CE bekommt man ja nicht durch Handauflegen...

_________________
:dolmar:: CC, CF, ES 161A, PS 222TH, PS 32, PS 35, PS 3400TH, PS 420, 2x PS 5105H, PS 6100H, PS 8500, PS 9010, PC 7435
:stihl:: n paar auf dem OP Tisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 3. November 2017, 15:39 
Offline

Registriert: Dienstag 11. April 2017, 10:45
Beiträge: 102
das ist es ja, hab normal auto gemacht und später mopped.
als dann dieser neue führerschein ausgestellt wurde waren die einträge drin.
also quasi durch handauflegen :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 3. November 2017, 17:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 07:58
Beiträge: 8837
Wohnort: Hankensbüttel
Ok, das ist ungewöhnlich....

_________________
:dolmar:: CC, CF, ES 161A, PS 222TH, PS 32, PS 35, PS 3400TH, PS 420, 2x PS 5105H, PS 6100H, PS 8500, PS 9010, PC 7435
:stihl:: n paar auf dem OP Tisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 3. November 2017, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2014, 21:36
Beiträge: 86
Wohnort: 53797 Lohmar
Vielleicht waren bei deiner Hand ein paar Euros drin, als du den hast umschreiben lassen.....?
Sei froh das du das alles hast. Diese ganzen Klassen versteht doch keiner mehr. Selbst die Polizei hat keine Ahnung.

_________________
Gruß Christian

:stihl: Stihl 024
:dolmar: Dolmar 111
:dolmar: Dolmar 115
:dolmar: Dolmar 6100
Widl XM 11/E Holzspalter
Widl M 55 Wippkreissäge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 3. November 2017, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 16:22
Beiträge: 251
Wohnort: Aachen-Süd
steph4n hat geschrieben:
das ist es ja, hab normal auto gemacht und später mopped.
als dann dieser neue führerschein ausgestellt wurde waren die einträge drin.

Evtl bei Bundeswehr oder THW oder... mal den C /CE /C1/ C1E gemacht und nicht umtragen lassen? Weiß nicht wie die mittlerweile mit dem KBA vernetzt sind.

Ansonsten: unbedingt klären :!: :!: Bei Unfällen wird da u. U. ganz genau nachgeforscht!

_________________
Viele Grüße

Jürgen
_______________
:Husky: 435
:MAC: CS 450 = :Husky: 445
:Husky: 555

...diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung...
Wenn Du versuchst, es allen recht zu machen, hast Du bestimmet Einen vergessen: Dich selbst!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de