Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. November 2020, 16:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 11:09 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Hallo zusammen, bin neu in der Runde.
In unserer Gartenanlage stehen beim Nachbarn mehrere Eichen, die nun endlich weichen sollen, eine davon habe ich letztes Jahr schon entfernt, aber nun alles wieder in Brennholz zu stückeln ist mir das Holz zu schade. Also habe ich mir so ein Kettensägewerk 36" und ne starke Stihl zugelegt, zur Säge ein 90er Schwert und eine Längsschnittkette von Oregon.
Nun meine Frage, ich dachte eine Längsschnittkette hat gleich den Schnittwinkel von 10°, aber der sieht eher nach 30° aus. Muss ich die Kette erst noch "umfeilen" auf 10° oder komme ich auch mit den 30° längs durch?
So wie sie noch im Originalzustand ist kann man diese doch auch noch normal verwenden?
Würde mich über zahlreiche Antworten und Tipps freuen.

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 12:54 
Offline

Registriert: Sonntag 22. September 2019, 18:17
Beiträge: 1855
Wohnort: Kreis Euskirchen
Gib mal die genaue Bezeichnung der Kette hier an. Die Profis im Forum werden dann sagen können, ob es tatsächlich eine Längsschnittkette ist oder nicht.
Ich habe grade welche von Stihl gekauft, und die haben 10°.

_________________
:stihl: 017, 241 C-M, 241 CMVW, 362 C-M, 441 C ohne M
:stihl: 201 Backhandel, im Wiederaufbau
:makita: UC 3001A, eingestaubt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 13:03 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Hab die bei Amazon gekauft, hier ist der Link.
Oregon Sägekette Längsschnitt 404 1,6mm 90cm 104 TG https://www.amazon.de/dp/B006HTA85A/ref ... GFbYRM5BF4

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 13:06 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Auf der Verpackung steht glaub ich 27R
Und in der Tabelle mit den Angaben zum schärfen, steht da bei 27R10° Schärfwinkel mit 10° Steigung und Tiefenbegrenzer mit0,75

_________________
:DH:


Zuletzt geändert von sambi76 am Samstag 10. Oktober 2020, 02:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 13:16 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Explosiv hat geschrieben:
Gib mal die genaue Bezeichnung der Kette hier an. Die Profis im Forum werden dann sagen können, ob es tatsächlich eine Längsschnittkette ist oder nicht.
Ich habe grade welche von Stihl gekauft, und die haben 10°.



Kannst du mir dazu einen Link senden?

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 13:56 
Offline

Registriert: Sonntag 22. September 2019, 18:17
Beiträge: 1855
Wohnort: Kreis Euskirchen
Mein Versender hat nur bis 63 cm Schienenlänge.
Aber hier kannst Du auch fündig werden, ist imho sogar ein Forumshändler:
https://www.premium-motorsaegenzubehoer ... ittketten/

Edit macht mich gerade darauf aufmerksam, dass Du .404 verwendest. Da passt mein Link leider nicht.
Aber ruf dort mal an, man wird Dir helfen können. Auch wenn 404 Längsschnitt dort nicht gelistet ist.

_________________
:stihl: 017, 241 C-M, 241 CMVW, 362 C-M, 441 C ohne M
:stihl: 201 Backhandel, im Wiederaufbau
:makita: UC 3001A, eingestaubt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2020, 14:28 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Ok, danke

_________________
:DH:


Zuletzt geändert von Eichsi am Freitag 9. Oktober 2020, 15:52, insgesamt 1-mal geändert.
Überflüssiges Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Samstag 10. Oktober 2020, 11:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. Juli 2006, 18:58
Beiträge: 12804
Wohnort: Im wunderschönen Schwabenland, am Fuße der Alb, 73066 Sparwiesen, Jahrgang: 1988
Ich persönlich bin ein Verfechter eines 10° Schliffs, da so die Kette deutlich ruhiger läuft und auch einen feineren Schnitt liefert.

_________________
Bild
Mein Fuhrpark:

MS 220E, MS 200T, MS 260W, MS 044, MS 660W, MS 076 AVEQ

Für meine Bilder gilt das ©!

Saufsch, stirbsch. Saufsch ed, stirbsch au. Also saufsch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Samstag 10. Oktober 2020, 13:19 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Du meinst, du bist kein Freund vom 10° Schliff?dachte immer dadurch werden die Schnitte sauberer, wie bei 30° ?

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Samstag 10. Oktober 2020, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 21480
Wohnort: Dormagen
Verfechter = Befürworter

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl PL
1xStihl 045AVEK1
1xStihl 045AVEK2
1xStihl 045AVEK3
1xStihl MS661

1xStihl BLK57 & Contra ZV Bund
1xStihl 056 Kommunal
Stihl 050 & 051AV BGS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Sonntag 11. Oktober 2020, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1799
Wohnort: OWL
Explosiv hat geschrieben:
ist imho sogar ein Forumshändler:
https://www.premium-motorsaegenzubehoer ... ittketten/
.
Aber ruf dort mal an, man wird Dir helfen können....


Der Carsten ist :super:
Top Beratung und gute Preise.
Der „baut“ Dir auch ganz spezielle Ketten zusammen. ;)

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 6808
Wohnort: Hamburg
Längsschnittkette und 30° macht wenig Sinn. der Winkel sollte 0-10° betragen, weil man im 90° winkel zur Faser schneidet, da ist der flache Winkel einfach viel besser und das Schnittbild wird feiner.

_________________
alaskanmills.de
Buss-Baumdienst.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 14:18 
Offline

Registriert: Sonntag 22. September 2019, 18:17
Beiträge: 1855
Wohnort: Kreis Euskirchen
Ich nehme mal an, der TE hat entweder den Winkel auf den ersten Blick falsch geschätzt oder ne falsche Kette bekommen.

_________________
:stihl: 017, 241 C-M, 241 CMVW, 362 C-M, 441 C ohne M
:stihl: 201 Backhandel, im Wiederaufbau
:makita: UC 3001A, eingestaubt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2011, 18:07
Beiträge: 3693
Wohnort: Frankfurt/Oder
Explosiv hat geschrieben:
auf den ersten Blick falsch geschätzt oder ne falsche Kette bekommen.

So ist es, wir werden es nur durch Bilder sicher raus finden.

_________________
Mein Webshop: Echo, Cannon, Carving, SugiHara, Stihl, Tsumura


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 16:10 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Der Meinung bin ich ja auch, aber meine Kette welche eine Längsschnittkette sein soll, hat diese 10° nicht, sondern 25°, habe mit dem Support geschrieben. Habe Bilder und Artikelnummer geschickt, sie meinten, es wäre eine.
Aber ist eben nicht mit 10°
Nachdem ich nun schrieb, das ich dann in Zukunft lieber zu Stihl gehe und diese nun ja leider umfeilen muss, wollen sie mir jetzt ne neue zuschicken, mal sehen ob die dann 10° hat bin gespannt

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 16:11 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Wie bekomme ich hier Bilder rein? Dann schick ich die mal mit.

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 16:28 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Habs gefunden ...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


So, nun an die Fachmänner, ist das ne 10° Kette? Oder bin ich wirklich so blöd?

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 16:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 14834
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Ist 30 Grad.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 16:32 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 26. September 2020, 16:46
Beiträge: 13
Eichsi hat geschrieben:
Ist 30 Grad.

:)

Ist doch mein reden, mein Lebtag keine 10°
Und die verkauft SWS Forst und Garten für ne Längsschnittkette mit "speziellen Schliff"

_________________
:DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kette für Sägewerk
BeitragVerfasst: Montag 12. Oktober 2020, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 21480
Wohnort: Dormagen
Kann auch einfach nur ein Griff ins falsche Fach seitens des Verkäufer gewesen sein.
Bild machen und reklamieren...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl PL
1xStihl 045AVEK1
1xStihl 045AVEK2
1xStihl 045AVEK3
1xStihl MS661

1xStihl BLK57 & Contra ZV Bund
1xStihl 056 Kommunal
Stihl 050 & 051AV BGS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de