Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Oktober 2019, 18:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr nach dem Millen?
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. April 2016, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. Februar 2014, 19:05
Beiträge: 1932
Wohnort: Aargau Ch
Hallo
Gerade Eiche sollte schon 2 bis 5 Jahre trocknen.
Für die Gartengarnitur habe ich es nur 3 monate trocknen lassen. Wird sowiso wieder nass und wenns ein wenig verzieht ist auch egal. Für ein Schrank im Innenraum würde ich aber das Holz 5 jahre trocknen lassen.
Fichte trocknet schneller.
Gruss Markus

_________________
Meine Bildergalerie:http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=83415&start=440#p1484453
Geräte und Maschinen: was Mann so braucht. :pfeifen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr nach dem Millen?
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Juli 2016, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4673
Wohnort: KC / Oberfranken
Chefin wollte ne Weinkiste um Blumen darin zu pflanzen...

Bild

Werd die Kiste noch mit Folie auslegen.

Die nächste Fichte werd ich mal auf 12 mm einschneiden, mal guggen ob das funzt. Dann ist man in der Breite etwas flexiebeler. Weitere Aufträge meiner Herrin sollen folgen...

Macht irgendwie mehr Spaß mit eigenem Holz zu arbeiten als gekauftes.

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr nach dem Millen?
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Juli 2016, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 19:12
Beiträge: 358
Wohnort: Bad Köstritz im schönen Thüringen
Branch hat geschrieben:
Sieht mir eher nach einer Hundehütte aus?.Aber ich glaube Jörg hat tatsächlich separat eine Blockhütte errichtet... ..

Mit der Hundehütte liegste goldrichtig. Steht bei ihm in Garten.
Das Blockhaus hab ich gesehen als ich bei Jörg ein paar teile geholt habe.
Sieht :super: aus.

_________________
Gruß Nico :wink:

Arbeitssägen: :dolmar: ES-39, PS222TH, PS32, PS35, PS420, 115, PS6100, PS7910, PS9010, :3120: meine :mrgreen: :dolmar: 5105H nachfolgerin der111 von vater
Oldies: Sachs :dolmar: 111, 109
Kramer KL300, Deutz 6206A, Norse Winde 805-4,5t , Vogesenblitz 16t ZW,E-Kombi, Kramer KL450 restaurationsobjekt (Pausiert)

Meine Bilder :guck:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr nach dem Millen?
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Juli 2016, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 14. März 2014, 07:49
Beiträge: 1625
Wohnort: Crimmitschau
Kl300-Bj62 hat geschrieben:
Branch hat geschrieben:
Sieht mir eher nach einer Hundehütte aus?.Aber ich glaube Jörg hat tatsächlich separat eine Blockhütte errichtet... ..

Mit der Hundehütte liegste goldrichtig. Steht bei ihm in Garten.
Das Blockhaus hab ich gesehen als ich bei Jörg ein paar teile geholt habe.
Sieht :super: aus.


Danke für das Lob.

Kurze Geschichte:
Weihnachten hat man Zeit und Ruhe und so kam ich den Gedanken, ich könnte mal ein Blockhaus bauen.
Nur - ein großes Haus braucht Platz, man sollte auch gerade eine Hütte benötigen und wie erkläre ich das meiner Frau. :?:

Der Reiz war jedoch ungebrochen.
Also kaufte ich mir dann zwei Bücher und auf der Heimfahrt hatte ich den Gedanken.
Hundehütte - unsere war nicht mehr schön, das Projekt ist überschaubar und ich punktete bei meiner Frau. YES

Nachdem das ganz gut gelungen ist, kam dann das kleine Blockhaus vorm jetzigen Geschäft.
Damit hatte ich ein Schaufenster und zusätzlichen Stauraum.

Ich freue mich schon auf das Treffen Ende August.
Ich hoffe, wir bauen etwas schönes.

_________________
Gruß Jörg

http://www.handwerkermarkt24.de

Mein Bildertread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr nach dem Millen?
BeitragVerfasst: Freitag 18. Januar 2019, 09:09 
Offline

Registriert: Sonntag 4. März 2018, 12:06
Beiträge: 23
Hi,

ich kram den Thread mal wieder raus, weil gerade was fertig geworden ist:

Bild

Schallplattenständer aus Wildkirsche, geölt mit reinem Walnussöl. Leider haben sich ein paar Trocknungsrisse nicht vermeiden lassen.
Ein Kopfhörerständer und ein Messerblock für die Küche sind auch noch geplant.

Gruß,
Michel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was macht ihr nach dem Millen?
BeitragVerfasst: Freitag 18. Januar 2019, 12:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 36434
Wohnort: Maisach
schaut gut aus! Ich würde die Risse noch mit schwarzem Spachtel auffüllen, persönlich gefällt mir das sehr gut.

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74) :Husky: 3120XP (95, 107, 184)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4, Humbaur 2,5t etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de