Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 28. Januar 2021, 05:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 12:25 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Hallo Brennholzer und Hobbyholzer,
in Abstimmung mit Peter Fischer (alias lumber jack) möchte ich nach Interesse für einen Aufbaukurs / Erweiterung zum normalen 2-tägigen Motorsägenkurs fragen.

Erster Terminvoschlag: Januar/Februar 2021.
Optional ein- oder zweitägig.

Inhalte, welche ich als Schwerpunkt sehe:
- die wesentlichen Umfänge des normalen Kurses kurz zu wiederholen
- explizit Handhabung Sicherheit und Ergonomie zu verbessern
- Tipps für das Fällen mit Greifzugunterstützung und oder Winde/Problembäumen an praktischen Beispielen zu erhalten.
Weitere können gerne abgestimmt werden.

Ort:
ca. 600m südlich vom Badezentrum Porta Westfalica (PLZ 32457)
Gemäß Google Maps folgende Koordinaten: 52°13'05.9"N 8°56'25.3"E

Mitzubringen:
- Motivation
- Gute Laune
- Verpflegung, wobei ich vermutlich ein warmes Mittagessen organisieren kann. ;)
- Wetterfeste Kleidung, Schnittschutzstiefel und Hose, Forsthelm, je noch in Ordnung, also bitte keinen "volljährigen" Helm. :lol:
- Eigene Säge und Betriebsstoffe

Teilnehmerzahl: min. 4.

Gebühr: abhängig von der Anzahl der Teilnehmer, geht direkt an Peter als Aufwandsentschädigung

2 Liter Kaffee, warmes Mittagessen, Greifzug 1,6t, Seile, Leiter, Umlenkrolle, eventuell Traktor mit Winde und Frontlader... wird gestellt / ist vorhanden.

Peter hat ähnliche Kurse bereits vielfach im Bundesgebiet durchgeführt.
An einem konnte ich vor ca. 8 Jahren in MHG teilnehmen.
Aus meiner Sicht sehr lohnend und :super: !
Vor knapp 3 Jahren waren wir bereits einmal bei mir im Wald:
viewtopic.php?f=62&t=97633

Sofern wir Nadelbäume fällen, kann das Holz gerne mitgenommen werden.
Hab aktuell zu viel davon trocken stehen...

Mir geht es darum, etwas zu lernen, Spaß zu haben und künftig sicherer und eventuell ergonomischer zu arbeiten.

Wer Interesse hat, bitte direkt antworten oder PN. :wink:

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 12:44 
Offline

Registriert: Freitag 3. April 2020, 14:02
Beiträge: 253
Grundsätzlich hab ich da auf jeden Fall Interesse und möchte mit auf die Liste. Der Unsicherheitsfaktor Corona bleibt natürlich, auch wenn man sich draußen ja nicht unbedingt auf die Pelle rückt.

Schöne Grüße
Christian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2018, 12:39
Beiträge: 169
Wohnort: Ostwestfalen
Sofern die Corona-Beschränkungen das erlauben, hätte ich auf jeden Fall starkes Interesse an so einem Kurs.

_________________
Gruß,
Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 12:57 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Klar, Corona kann ein Thema sein.
Definitiv findet der Termin nur draußen statt. Und 1,5-2m Abstand sollten kein Problem sein.
So nett ihr auch sein mögt, ich hatte nicht vor, mit Euch zu kuscheln... :lol: ;)

Zum Thema Sicherheit, heute kam meine Bestellung an:
viewtopic.php?f=62&t=114324

Die DVD Forst ist sehr zu empfehlen!
https://publikationen.dguv.de/regelwerk ... forst?c=59

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 17:39 
Offline

Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 02:15
Beiträge: 97
Wohnort: Südhemmern /OWL - NRW
Teilnehmen würde ich schon gerne gerne .

Jedoch habe ich noch nicht mal den "Grundschein " Motorsäge gemacht .

Für mich wäre das eine gute Möglichkeit meine Sägen im" Dauerbetrieb" nach dem Wiederherrichten zu testen .

Und ist ja von mir aus nur gerade um die Ecke ..

Gruß Friedrich

_________________
:jonsered: 2036/2045/2055/2071
:dolmar: 100/108


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 17:45 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Hey Friedrich,

Wenn die Sägen an so einem Tag 1h laufen, ist es viel...
Peter erklärt gerne und umfassend.

Für den Dauerbetrieb hätte ich noch einen Polder 4m Stangen Fichte liegen.
;)

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 17:58 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Generell, es handelt sich um eine reine Privatveranstaltung im Privatwald, rein aus Interesse am Thema.

Bedeutet für mich (aus Erfahrung) Organisieren, Abstimmen, ...
Also meinerseits 0 kommerzieller Nutzen.
Ich werde Peters Aufwände genauso honorieren, wie jeder andere TN.

Für alle TN: keine Bescheinigung, keine Absicherung über BG, meine Versicherung, keine Haftung etc.
Dafür gibt es eine exclusive Unterweisung eines sehr erfahrenen FOWI Meisters mit Fragestellungen und Situationen nach Wunsch.

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 28. August 2010, 15:49
Beiträge: 1092
Wohnort: Geestland, Niedersachsen
Melde auch Interesse an

_________________
:Husky:
550 XP MK II
550 XPG MK I
562 xpg *ported*
390 xpg *ported by HWK*
:stihl:
MS 462 C-M *ported by HWK*
:dolmar:
PS 7900 ( ex 6400 ) *ported*
:makita:
DCS 6400 -> Aktuelles Projekt 7901


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 21:35 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Hey Christian, Jan, Friedrich, Jörg,

meinerseits gerne Samstag und ggf. Sonntag. Wie sieht es bei Euch aus?
Ein oder zwei Tage?
Ende Januar?

Die positive Resonanz überrascht mich! :DH:
Einen Bekannten wüsste ich eventuell auch noch.
:wink:

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 22. Dezember 2020, 22:00 
Offline

Registriert: Freitag 3. April 2020, 14:02
Beiträge: 253
Also von mir aus gern 2 Tage. Am Ende des ersten Tages sind sicherlich noch Fragen offen und man hat nicht alles geschafft.
Terminlich bin ich flexibel, für die Zeit ist noch nix geplant.

Schöne Grüße
Christian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 11:48 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Hallo zusammen,
hier noch ein paar Eindrücke vom letzten Termin vor circa drei Jahren.
Zuerst haben wir eine abgebrochene Buche bearbeitet…
Die ist bei ca. 4-5 m Höhe ab geknickt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Danach folgte eine Eiche, die quasi im doppelten Sinne aufgerissen war...
Letztlich hat Peter diese selbst umgelegt.

Bild

Bild

Bild
:schreck:
Diesen Vorschaden hätte ich im Leben nicht erkannt! :oops:

Anschließend folgt noch eine weitere, kleinere Buche.
Im Vergleich zu den ersten beiden Bäumen war die allerdings weniger herausfordernd. ;)

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 11:53 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 18. Januar 2010, 22:11
Beiträge: 1882
Wohnort: OWL
Sobald ich einen Terminvorschlag von Peter habe, werde ich diesen hier mitteilen.

_________________
:Husky: 550XPG, 562XP, 390XPG, 395XP; :dolmar: PS5105, PS7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de