Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de
http://motorsaegen-portal.de/

Nachwirkungen von Friederike
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=62&t=104006
Seite 1 von 1

Autor:  KlausKette [ Mittwoch 24. Januar 2018, 20:22 ]
Betreff des Beitrags:  Nachwirkungen von Friederike

Ich bin hier ja alles andere als ein Fachmann, aber bei manchen Bildern hätte ich ja nicht Mal ansatzweise eine Idee wie man da anfängt. Außer vielleicht mit dem großen Bagger. Leider passiert dann eben wohl genau sowas http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/sturm/von-baum-erschlagen-54562896.bild.html :(

Passt gut auf euch auf!

Autor:  WuthesFarm [ Mittwoch 24. Januar 2018, 20:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

Solange unser Förster die Flächen nicht gesichert hat, in dem noch Windbruch hängt oder umliegt, dürfen wir Eigenwerber nicht in den Wald.
Zum Glück gibt es ja jede Menge Windbruch an den Straßen, der teilweise schon von der Feuerwehr beseitigt wurde. Da darf ich ausschneiden
und der Förster freut sich, daß es dann am Wege wieder sauber aussieht. Hier eine kleine Ausbeute von Sonnabend und heute:

Bild

Bild

:wink: :wink: :wink:

Autor:  protrac [ Mittwoch 24. Januar 2018, 21:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

Gelsenkirchen ist hier gleich um die Ecke,

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/51-jaehriger-bei-baumarbeiten-in-gelsenkirchen-gestorben-id213194475.html

http://www.radioemscherlippe.de/emscher-lippe/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2018/01/23/article/-da28554e75.html

https://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/waldarbeiter-erschlagen-gelsenkirchen-100.html

tragisch,

ein "Graf" Waldbesitzer sagt das der Mann nicht in seinem Auftrag gehandelt hat, die nächste Meldung spricht von Arbeiten im Auftag :KK:
mmn. unverantwortlich da einen alleine arbeiten zu lassen :krank:

Autor:  Subfossil [ Mittwoch 24. Januar 2018, 23:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

Soviel zum Thema alleine im Wald arbeiten, wie es ja hier einige aus dem Forum auch handhaben.

Deshalb bleibt es für mich dabei, grundsätzlich nie allein mit der Säge in den Wald!

Autor:  WuthesFarm [ Donnerstag 25. Januar 2018, 13:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

Subfossil hat geschrieben:
Soviel zum Thema alleine im Wald arbeiten, wie es ja hier einige aus dem Forum auch handhaben.

Deshalb bleibt es für mich dabei, grundsätzlich nie allein mit der Säge in den Wald!



:DH: :DH: :DH: Genau meine Meinug, man kann nicht so dumm denken, wie es kommen kann :KK: :KK: :KK:

Autor:  KalleDerFuchs [ Donnerstag 25. Januar 2018, 15:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

100% Zustimmung

Natürlich trotzdem ein sehr tragisches Ereignis dieser verunglückte Waldarbeiter :(

Autor:  DerAhlex [ Sonntag 28. Januar 2018, 17:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

Genau, da kommt dann zum Toten noch ein Traumatisierter...
Es sei denn, er hätte noch helfen können, was noch nicht fest steht...

Autor:  PhilippW [ Montag 9. April 2018, 10:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

als ich noch jung war bin ich auch manchmal alleine in den Wald. Mittlerweile bin ich schlauer :D

Autor:  ForstGeo [ Montag 9. April 2018, 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Nachwirkungen von Friederike

Auch ich lasse lieber mal nen Samstag ausfallen und geh dafür zu zweit ins Holz

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/