Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 9. Dezember 2019, 12:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Windbruch Hänger Fälltechnik
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 10:34 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. März 2019, 14:45
Beiträge: 25
Wohnort: Sachsen
Eckat hat geschrieben:
Aber was soll der Greifzug bei so einem "Fällschnitt"? :KK:
Bei der Technik ist doch irgendwann der Wurzelteller schneller als der Greifzug. Nachdem der Wurzelteller dann zu Boden geht, ist die Spannung doch aus dem Seil und verhindert weder das Abrutschen vom Stock noch ein eventuelles Zurückschnellen des Stamms. Also keine kontrollierte Führung des Stamms oder des Wurzeltellers.Eckat


Nein, der Wurzelteller ist erst durch den Einsatz des Greifzugs, aus sicherer Entfernung, nach hinten geklappt. Der Greifzug soll überhaupt nichts sichern, er soll den Baum über die Bruchleiste brechen. In dem Moment wo sich die Lage des Baumes verändert steht niemand mehr direkt am Baum.


cherokee hat geschrieben:
Ich würde immer erst versuchen abzudrehen.

BHD vom Stamm ca 50cm und im Kronenraum hing er zwischen 2 anderen Bäumen, drehen schied hier für mich aus.

_________________
:stihl: 064
:stihl: Ms361
:stihl: Ms170
FS160
BG86
Deutz D30 F2L 712
McCormick D-214


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windbruch Hänger Fälltechnik
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 16:29 
:KK: wennst das im Motorsägenkurs net gelernt hast, gibt´s zu dem Thema nur eine Antwort:

FINGER WEG und jemand holen, der Erfahrung hat, im Zweifelsfall Förster anrufen, das er einen seiner Forstwirte vorbei schickt!

Wurzelteller kippen nur in der Theorie immer schön zurück ins Loch :echt: in der Praxis kippen sie genau so oft nach vorn oder zur Seite, je nach dem, wieviele Wurzeln noch halten oder Dreck am Stumpf hängt :krank: mir ist auch schon ein Stumpf aufgestanden und hat sich mit Schwung in die Andere Richtung gelegt :echt:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windbruch Hänger Fälltechnik
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 19038
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
:roll:
Er ist doch weit weg, wenn sich da was bewegt.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windbruch Hänger Fälltechnik
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 17:05 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. März 2019, 14:45
Beiträge: 25
Wohnort: Sachsen
aitac hat geschrieben:
:KK: wennst das im Motorsägenkurs net gelernt hast, ....


Danke für deinen konstruktiven Beitrag, werde mich morgen gleich für einen Sägeschein im Baumarkt anmelden.
:GG: :klatsch: :mekka:

_________________
:stihl: 064
:stihl: Ms361
:stihl: Ms170
FS160
BG86
Deutz D30 F2L 712
McCormick D-214


Zuletzt geändert von Eichsi am Dienstag 26. März 2019, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat gekürzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windbruch Hänger Fälltechnik
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 17:28 
gibt´s den im Baumarkt? Mein A-C Lehrgang war beim THW und wird jährlich wiederholt


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windbruch Hänger Fälltechnik
BeitragVerfasst: Dienstag 26. März 2019, 19:55 
Offline

Registriert: Samstag 10. April 2010, 22:28
Beiträge: 270
aitac hat geschrieben:

Wurzelteller kippen nur in der Theorie immer schön zurück ins Loch ...


? ? Also " meine Wurzelteller" im Flachland bei Fichte, bei ganz liegenden Bäumen im Windwurf,kippen zu 98% nach hinten zurück.


Zuletzt geändert von Eichsi am Dienstag 26. März 2019, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat gekürzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de