Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 6. Dezember 2019, 20:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 18. November 2014, 22:07 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. April 2008, 18:14
Beiträge: 1595
Wohnort: Taunus
Hallo,
für Android Smartphones gibt es im Play Store eine kostenlose app "Hilfe im Wald" mittels der man bei Notfällen seine Position mitteilen kann. Rettungspunkte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland sind eingepflegt, andere sollen noch kommen.
Empfehlenswert für jeden, der im Forst unterwegs ist, ob beruflich oder privat.

_________________
Husqvarna 137e, 246, 545, 560XP, 562XP, 371XP, 575 XP
Stihl KM-130, MSA 140, Einhandsäge Hyundai, PCW5000
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 18. November 2014, 22:08 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. März 2009, 15:31
Beiträge: 6477
Wohnort: Eifel
Ebenfalls nützlich ist rettungspunkte.info!

_________________
Der Alex!
:dolmar: 8500 (50+75) :Husky: 560XPG (45) :Husky: 357XPG (38) :stihl: 260 (38) :Husky: 371XPG(50) :Husky: 246 (38)
IHC 523s
IHC 423
Husqvarna Magik 13t
Uniforest 45M
There`s no replacement for Displacement!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 18. November 2014, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 31. Dezember 2011, 10:46
Beiträge: 2929
Wohnort: Hofheim am Taunus
:danke: für die Tipps...morgen mal die App anschauen :DH:

_________________
Bild
Matthias

Matthes Thread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. November 2014, 02:48 
Offline

Registriert: Montag 11. Februar 2013, 19:08
Beiträge: 791
Wohnort: Esselbach
Hier im Bayrischen hilft mir diese Seite.
http://www.stmelf.bayern.de/wald/waldbe ... /index.php

_________________
Grüße - +Heizer+


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. November 2014, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Juni 2007, 19:51
Beiträge: 73
Wohnort: Schwarzach/odenwald
Baden-Würtemberg ist auch da


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 25. November 2014, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Dezember 2007, 20:06
Beiträge: 452
Wohnort: 76706 Dettenheim
Hallo
ich habe Hilfe im Wald auf meinem Android Smartphone. Im Landkreis Karlsruhe geht es sehr gut. Alle mir bekannten Rp sind drin. Allesdings im Sommer mit dichten Blätterdach kann es Probleme geben liegt aber nicht an der App sondern daran dass das GPS signal abreisen kann. Es zeigt auch die Koordinaten an, dann kannst du auch gefunden werden.

_________________
Gruß Hans und Hugo

Mit Bulli, Sägen, Seil und Axt im Wald und es kracht und knallt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 25. November 2014, 18:41 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. April 2008, 18:14
Beiträge: 1595
Wohnort: Taunus
Ich hoffe mal, es braucht keiner, aber im Notfall ist es gut, man hat die app auf dem Handy.

_________________
Husqvarna 137e, 246, 545, 560XP, 562XP, 371XP, 575 XP
Stihl KM-130, MSA 140, Einhandsäge Hyundai, PCW5000
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 25. November 2014, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 19031
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Man kann sich einfach den nächstgelegenen Rettungspunkt auch merken oder gar aufschreiben :mrgreen:

- dann weiß man ihn auch wenn die Batterien alle sind oder der Helfer die Tastensperre nicht auf bekommt.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. November 2014, 18:01 
Offline

Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 21:21
Beiträge: 260
Wohnort: Mittelhessen
Nicht nur aufschreiben und kennen, den Rettungspunkt und den Weg dahin vor Beginn der Arbeit mal gesehen haben - weil man im Falle eines Falles ja von dort aus lotsen muss.
Wenn ich neue Helfer bei mir im Wald mit dabei hab, ist das zwischenzeitlich immer die erste Routine!

_________________
--
Gruß Thomas

Bilder ?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. November 2014, 19:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 13451
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Ja, hab grad mal nachgesehen. Das Ergebnis war in etwa wie vorher erwartet. :pfeifen:

Der nächste Rettungspunkt Goe306 ist ungefähr 1,5 km vom nächstgelegenen Rand unseres Waldes entfernt an einer übel zerfahrenen Landesstraße. :ohman:

Immerhin führt dieselbe Straße auch direkt am Wald vorbei.

:kopfschuettel:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. November 2014, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 19031
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Hier hat der Staatswald nur teilweise Rettungspunkte, der Bauernwald hat gar keine :pfeifen:

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. November 2014, 08:27 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 13451
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Ja, Holger, ist hier wohl auch so. Die Amateure können eben unfallfrei arbeiten und brauchen deshalb keine Rettungspunkte. :roll:

:mrgreen:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Dezember 2014, 13:02 
Offline

Registriert: Montag 3. November 2014, 17:37
Beiträge: 6
Wohnort: Braunschweig
Leider nur für Android

_________________
:stihl:MS 181


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 6. Dezember 2014, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Juli 2007, 11:52
Beiträge: 4035
hallo,
bei uns meistens Privatwald,keine Rettungspunkte. :ohman:

:wink:
werni

_________________
:wink:
werni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Dezember 2014, 20:23 
Offline

Registriert: Donnerstag 13. Mai 2010, 14:22
Beiträge: 4776
Wohnort: Erzenhausen
Dass mit den nicht markierten Rettungspunkten im Privatwald stimmt Werni. Daher schreibe ich für alle Beteiligten die Koodinaten auf. Die kann man relativ genau und einfach aus google earth (unten rechts in der Fußzeile) ablesen. Außerdem eine Wegbeschreibung.
-Denn im Falle eines Falles ist es gut, nicht lange nachdenken und beschreiben zu müssen...

- Besser als nichts ;)

Viele Grüße und unfallfreies Schaffen!

Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Dezember 2014, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Juli 2007, 11:52
Beiträge: 4035
hallo,
gute Idee Christoph :danke: werde mal die Koordinaten unserer Waldstücke in eine Liste eintragen.

:wink:
werni

_________________
:wink:
werni


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Dezember 2014, 15:42 
Offline

Registriert: Freitag 17. Februar 2012, 21:21
Beiträge: 260
Wohnort: Mittelhessen
Das mit den Rettungspunkten im Privatwald scheint dann aber tatsächlich recht unterschiedlich zu sein. Auch in dem Teil meiner Flächen, wo kein Staats- oder Körperschaftswald in der Nähe ist (RLP, ganz westl. im Landkreis Südwestpfalz) gibt es welche. Wohnortnah gibt es nur wenig Privatwald und da finden sich Rettungspunkte tatsächlich nur im Körperschaftswald. Die Dichte der Rettungspunkte ist generell aber ziemlich dünn.

Nur so als Idee: Kann es sein, dass das Netz variiert, weil das Rettungswesen Aufgabe der Kreise ist und von diesen unterschiedlich gehandhabt wird? Könnte man dann ggf. die Festlegung von Rettungspunkte über diese versuchen anzustoßen?

_________________
--
Gruß Thomas

Bilder ?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Dezember 2014, 21:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 15276
Wohnort: Innsbruck
Ich habe mir hier im Forum ein Garmin gekauft und habe das immer mit, und gebe da immer meine Koordinaten durch, auch wenn ich einen Standortwechsel mache.
Ich bin leider fast immer alleine Unterwegs. Ich melde mich auch regelmäßig, und die Frau geht immer mit dem Hund in die Richtung wo ich arbeite.

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 22. Dezember 2014, 17:22 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 21:09
Beiträge: 1109
Hunni hat geschrieben:
Leider nur für Android

Stimmt nicht (mehr) gibt's auch für Windows Phone. Habs gerade installiert. Obs es auch für Fallobst Telefone lieferbar ist weis ich leider nicht.

_________________
Viele Grüße
Regy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 29. Dezember 2014, 13:13 
Ich kanns nicht gebrauche, da ich kein Smartphone besitze.
Aber ich mag auch mein 3510i von Nokia...
Bin aber auch nie alleine unterwegs und die anderen haben diesen neumodischen Smartphonekram immer dabei.
Also brauch ich mich nicht sorgen und das Wäldchen ist nicht so groß das man nen Rettunspunkt anlegen müsste.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de