Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 15. Dezember 2019, 06:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Auch wieder Darwin Award:

https://www.zvw.de/inhalt.baden-wuerttemberg-bei-baumfaell-arbeiten-mann-geraet-unter-traktor-und-stirbt.b2a3910a-b0ff-481e-b8d5-5e31db858b4f.html

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 12:32
Beiträge: 6205
Zitat:
...mit einem kleinen Traktor älteren Baujahres ..... Die Feuerwehr war zur Bergung des Toten mit fünf Fahrzeugen und 30 Feuerwehrleuten im Einsatz.


ein kleiner Traktor, da braucht man schon das volle Pogramm ...

mutmaslich ohne Überrollbügel, hab den Cormick auch schon zum Aufbäumen gebracht, aber da muss man die Kupplung treten

trotzdem tragisch, scheint nicht gleich tot gewesen zu sein, schrecklich, auch für die Hinterbliebenen

_________________
"Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden"
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1583
Wohnort: 53545 Linz
Auf den 3. Punkt achte ich immer besonders, wenn Leute in der Nähe sind, die noch nicht dabei waren, wenn ich Holz gesägt habe. Es kann auch immer etwas unvorhersehbares passieren, wie zbsp in ein Wespennest sägen. Dann dreht man sich ruckartig um. Bei der Einweisung helfender Menschen sind einbrennende Bilder gut. Bei der Säge wäre es die Aussage: "Wenn ich dich damit am Bauch treffe, brauchen wir uns nicht mehr über Rettungswagen oder Hubschrauber unterhalten". Bei Zugseilen soll man das Seil nicht um die Hand wickeln. Da hilft die Aussage: "Nicht um die Hand wickeln. Entweder du fliegst hinterher oder die Hand ist ab!"

_________________
Hier könnte ihre Werbung stehen!

Ich hasse es, wenn man Sätze nicht zu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 11:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Hier ein Bild vom Schlepper: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.kreis-boeblingen-zwei-maenner-sterben-bei-unfaellen.dd42dd68-4cd2-4088-87a4-d154973da94a.html

Man reißt keine Wurzelstöcke/Bäume, das ist nun mal extrem gefährlich...

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1583
Wohnort: 53545 Linz
oder man fährt rückwärts und wenn dazu die Kraft nicht reicht, braucht man einen größeren Traktor oder ganz einfach einen Greifzug.

Natürliche Selektion....

_________________
Hier könnte ihre Werbung stehen!

Ich hasse es, wenn man Sätze nicht zu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 18:34
Beiträge: 462
MarkusB1994 hat geschrieben:
Natürliche Selektion....


Sehr zynisch :wut:

_________________
:MAC: 72 Bild einer Homelite :lol: 4245 3535


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 18:34
Beiträge: 462
Hallo,

ich bin über die Ursachenforschung verwundert:

Ursachen: fehlender Überrollbügel und mangelnde Erfahrung

Gruss
Lutz

_________________
:MAC: 72 Bild einer Homelite :lol: 4245 3535


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 13:50 
Offline

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 15:58
Beiträge: 2268
Wohnort: im wilden Süden
Hallo,

wo steht was von fehlendem Überrollbügel. Viele sind auch unter dem Überrollbügel zu tode gekommen. Erst die Kabine brachte wirklich mehr Sicherheit (wenn sie denn geschlossen ist).

Gruß Clemens

_________________
Hier gehts zu meiner Bildergalerie
viewtopic.php?f=6&t=96834

Hier gehts zu meiner facebook-Seite

https://www.facebook.com/holzkunstisele ... e_internal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Im Artikel und man sieht es auf dem Bild.
Ich wiederhole: Wer an Stümpfen oder Bäumen reißt, bettelt um nen Unfall, youtube ist voll davon!
Da nützt auch keine Kabine wenn der Stumpen geflogen kommt...

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1583
Wohnort: 53545 Linz
Nicht zynisch, nur realistisch.

Hier noch ein Video darüber, das auch große Stümpfe fliegen können:



Edit: Link eingebastelt

_________________
Hier könnte ihre Werbung stehen!

Ich hasse es, wenn man Sätze nicht zu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Du meinst:



Und was machen die? Sie machen's mit Winde UND Umlenkung > wenn dann so...

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1583
Wohnort: 53545 Linz
Öhhm ja. Hauptsache der Informatiker verkackt es YouTube Videos falsch einzubetten...

_________________
Hier könnte ihre Werbung stehen!

Ich hasse es, wenn man Sätze nicht zu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Für Markus:

https://www.youtube.com/watch?v=o01uCitu-vo

:mrgreen:

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 17:29 
Offline

Registriert: Dienstag 17. April 2018, 09:41
Beiträge: 26
MarkusB1994 hat geschrieben:
Öhhm ja. Hauptsache der Informatiker verkackt es YouTube Videos falsch einzubetten...


Passiert den besten :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 9456
Wohnort: Braunschweig
STONECREEK hat geschrieben:
...
Und was machen die? Sie machen's mit Winde UND Umlenkung > wenn dann so...


Eben und in der Flugrichtung steht keiner, weil es im V am Stubben zieht aber Wurzelfräsen wurden nicht umsonst erfunden...

Der Stunt mit dem Trecker war unnötig und da dürfte sich auch keine BG zuständig fühlen, so eine involviert ist.
lutz11 hat geschrieben:
MarkusB1994 hat geschrieben:
Natürliche Selektion....


Sehr zynisch :wut:

Sicher aber bei einem Unfall, den eine youtube-Suche mit dem Inhalt "Werkzeugname" und Fail hätte verhindern können, durchaus angebracht.

Es geht ja auch nicht immer schief. Amüsant ist beispielsweise der hier:

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. April 2018, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 18:34
Beiträge: 462
Clemens hat geschrieben:
Hallo,

Viele sind auch unter dem Überrollbügel zu tode gekommen.

Gruß Clemens


Natürlich hat ein Überrollbügel seine Grenzen,
Der Bügel hat aber sehr viele Leben gerettet.

Aus dem Netz: Nach Einführung der Umsturzschutzvorrichtungen in der Landwirtschaft, die mit einer Nachrüstung bestehender Maschinen einherging, ging die Zahl der tödlichen Schlepperunfälle um über 90% zurück..

Da braucht man doch nicht zu fabulieren.

Gruss
Lutz

_________________
:MAC: 72 Bild einer Homelite :lol: 4245 3535


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Samstag 21. April 2018, 18:32 
Offline

Registriert: Samstag 21. August 2010, 16:13
Beiträge: 6394
Wohnort: Süddeutschland
STONECREEK hat geschrieben:
Ich wiederhole: Wer an Stümpfen oder Bäumen reißt, bettelt um nen Unfall, youtube ist voll davon!


Das geht schon, aber mit entsprechendem Gerät. So wird Spätböühende Traubenkirsche bekämpft, haben wir auch schon mit dem Forwarder gezogen.

_________________
Ein paar Bilder hier
http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=39560

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt: »Lieber Freund, das mache ich schon seit zwanzig Jahren so!« - Man kann eine Sache auch zwanzig Jahre lang falsch machen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Nicht alleine Holz machen...

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.unfall-bei-waldarbeiten-im-schwarzwald-17-jaehriger-geraet-unter-baum-und-stirbt.0763dd53-b75e-41fd-98f4-44538b818044.html

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Oktober 2015, 23:54
Beiträge: 1816
ups....

tragisch, aber wie schafft mann das sich unter einen Stamm zu rücken ?
Es sei denn das das Teil abgerollt ist und den überrollt hat.

_________________
Alle wollen individuell sein, aber wehe, jemand ist anders.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder ein tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: Sonntag 6. Mai 2018, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2792
Wohnort: Wild South-West
Würde ich auch vermuten.
Deswegen gehe ich nur mit mehreren Sägen und Begleitung zum Fällen.
So hat man wenigstens noch Chancen wenn man nicht gleich hin ist...

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de