Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. Juli 2018, 04:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Oktober 2016, 20:35 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 15. April 2010, 21:03
Beiträge: 97
Wohnort: Franken
Verletzt. Der Sohn war hinter dem Vater mit laufender Säge vorbeigegangen, als dieser sich umdrehte, wurde der Junior am Knie verletzt.
Diese Meldung stand heute in der Fränkischen Landeszeitung(Feuchtwangen-Dinkelsbühl)

Ich dachte spontan, mit 89 noch zu sägen hat schon was....

Grüsse Günter

_________________
IHC 633 A
Stihl MS 260
Stihl MS 261c-m
Stihl MS 341


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Oktober 2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 14. März 2014, 07:49
Beiträge: 1505
Wohnort: Crimmitschau
Ist immer Mist, wenn etwas passiert.

Aber wer als Außenstehender will wissen, was der Fehler war,...

... und keiner sollte sagen, passiert mir nicht.

_________________
Gruß Jörg

http://www.handwerkermarkt24.de

Mein Bildertread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 19:49 
Offline

Registriert: Freitag 12. Februar 2010, 04:52
Beiträge: 1409
Wohnort: Warstein
Genau
Fehler können jedem passieren.

Es gibt auch alte Leute die noch sehr fit sind.


Gruß Fernando

_________________
Gruß Fernando


:dolmar:Dolmar 114, Dolmar 116,(Dolmar 113H, 123 und 133 in Bearbeitung) 110 H, Dolmar 115, Dolmar 116si, Dolmar 120si, Dolmar 7900 H - HD, Dolmar 143, Dolmar 166, Dolmar PB 250, Dolmar PB 7600.4 Dolmar MS 340
Dolmar MS 4510
Makita UC4000
:stihl: Stihl 200T
:stihl: HS81R
:solo: Solo 690, Solo 640
:partner: Partner S55
:Husky: Husqvarna 323 P4, Husqvarna K 750
Tanaka THT 210
Tanaka TPH 230S mit Hochentaster
Greifzug TU 16
Binderberger H6 Kombi E
Viking VH 200
Agria 2400
Wacker DPS 3050
Wacker DPU 2950


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Oktober 2016, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Mai 2015, 14:27
Beiträge: 605
Wohnort: Bei DÜW in der Vorderpfalz
Von außen, also nicht dabei, kann man die Umstände recht selten nachvollziehen. Schlimme Sache auf jeden Fall, sensibilisiert auf jeden Fall wieder...

_________________
Wer hinterher der Dumme ist, kann sich sicher sein, dass er es schon vorher war. :hihi:


Zum Krach machen, ein paar Stihl. Zum Fahren einen L 200 und zum Transport einen Brenderup.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 14. Oktober 2016, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Juli 2011, 13:08
Beiträge: 230
Wohnort: Erzgebirge
Sowas ist mir selber aber auch schon aufgefallen. Wenn mein Vater sägt, würde ich mich auch nicht unbedingt hinter ihn stellen. Die Säge in den Händen, das Schwert nach rechts, mit dem Blick aber schon zur anderen Seite, zum Baum und die Säge am warmfahren.

Mit der Säge in der Hand bekommt man es auch nicht mit wenn jemand hinter einem steht, oder vorbeiläuft. Mann könnte zwar argumentieren, dass die laufende Sägekette nichts hinter dem Sägenführer zu suchen hat, aber...
Und ich würde mich auch unwohl fühlen wenn ich mich umdrehe, und mir einer im Nacken sitzt.

Ich für meine Seite halte einfach etwas Abstand, und gehe auch nicht direkt hinter dem Sägenführer durch, wenn der abgelenkt ist.
Letztenendes muss das jeder für sich entscheiden, aber wer ungesehen hinter einer laufenden Säge läuft riskiert eine Verletzung, und der Sägenführer ist dann der Ar**h.

In wie weit das Alter der Beteiligten hier eine Rolle spielt kann natürlich nur argumentiert werden.

_________________
Mein Bilderfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Oktober 2016, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 23. November 2014, 01:40
Beiträge: 200
Spekuliert

_________________
:dolmar: PS 340 (Depotinstandsetzung)
:dolmar: PS 52 ,38er "Spezialschwert" und 3/8 VM
:dolmar: 120 Super, 50er Sugi Hara StarTip mit 3/8 VM
:Husky: 550 XP, 45er Oregon ProLite, .325 HM
:stihl: 070 AV, 63er&90er Duromatic, .404 VM


Ich lese gerne......am liebsten Dienstvorschriften.... :DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de