Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 09:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Februar 2017, 21:47 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 346
Wohnort: Moosburg a.d. Isar
rams hat geschrieben:
würd mich nun doch auch sehr interessieren,wer oder was im Falle eines Falles ,den Säger vom "Einschlagpunkt" wegzieht?
Die Schwerkraft. Und je steiler das Gelände, desto schneller zieht sie dich weg. ;)

_________________
:wink: Miche

:stihl: 038 Magnum, 201T, 241 c - m, 261, 362, 462 c - m.
:solo: 641
Homelite 3840
Dazu jede Menge Handwerkzeug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Februar 2017, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2014, 08:50
Beiträge: 5411
Wohnort: Obersteiermark
sinawali hat geschrieben:
Nö das geht meistens, musste halt Arme ausstrecken


Glaubst du dass selber was du da schreibst :KK:

_________________
Kurt
aus der Obersteiermark


:Husky: 435 :Husky: 445 :Husky: 545 :Husky: 555

Klick hier für bigeagle`s Bilderthread Das © gilt auch für meine Bilder

Ichipan hat geschrieben:
Wunschlos glücklich sein kann man auch indem man seine Wünsche reduziert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Februar 2017, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 7215
Wohnort: Göttingen
Miche hat geschrieben:
rams hat geschrieben:
... wer oder was im Falle eines Falles ,den Säger vom "Einschlagpunkt" wegzieht?


Die Schwerkraft. Und je steiler das Gelände, desto schneller zieht sie dich weg. ;)


:geile: :ohman:
Na denn ist ja alles gut :pfeifen: So´n ähnliches Thema gab´s hier vor gar nicht langer Zeit, da meinte der TE er müsse sich zur Gefahrenabwehr von seinen Kumpels mittels Seil/Gurt vom Baum schlagartig wegzerren lassen :am Boden:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. Februar 2017, 22:30 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 346
Wohnort: Moosburg a.d. Isar
Ich nehm Dich gern mal mit in mein Hölzchen. Hat da 50% und mehr Gefälle. Dann bind ich Dich mit einem Gurt und Seil richtig ein und schubs mal kurz an. Dann siehst Du wozu die Schwerkraft fähig ist. Deal? ;)

_________________
:wink: Miche

:stihl: 038 Magnum, 201T, 241 c - m, 261, 362, 462 c - m.
:solo: 641
Homelite 3840
Dazu jede Menge Handwerkzeug.


Zuletzt geändert von Eichsi am Donnerstag 9. Februar 2017, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 00:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. April 2016, 01:56
Beiträge: 31
stihlecht hat geschrieben:
So´n ähnliches Thema gab´s hier vor gar nicht langer Zeit, da meinte der TE er müsse sich zur Gefahrenabwehr von seinen Kumpels mittels Seil/Gurt vom Baum schlagartig wegzerren lassen :am Boden:

:wink: Siggi


Das Thema war auch sehr unterhaltsam :danke: :geile:

_________________
:dolmar: PS 5105 ( 38cm und 45 cm )

PSA was man so braucht
Allerlei Kleinzeug

Kettenbagger in verschieden Grössen, LKW, Hacker, Radlder, Anhänger sponserd bei Bedarf die Firma :danke:
----------------------------

Wenn man sagt was man denkt, muss man mehr als Alles geben ...


Zuletzt geändert von Eichsi am Freitag 10. Februar 2017, 00:33, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat gekürzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 01:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 7215
Wohnort: Göttingen
Miche hat geschrieben:
... Dann bind ich Dich mit einem Gurt und Seil richtig ein ...


Seil und Gurt kommen nicht an meinen zarten Körper :mrgreen: Das bezog sich im Wesentlichen auch auf das von mir angesprochene andere Thema :pfeifen: (hab´grad´den Link nicht zur Hand :? )

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 15:49 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 346
Wohnort: Moosburg a.d. Isar
stihlecht hat geschrieben:

Seil und Gurt kommen nicht an meinen zarten Körper ....
Schade! Wär bestimmt eine Mordsgaudi geworden. :pfeifen: :lol:

_________________
:wink: Miche

:stihl: 038 Magnum, 201T, 241 c - m, 261, 362, 462 c - m.
:solo: 641
Homelite 3840
Dazu jede Menge Handwerkzeug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 17014
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Miche hat geschrieben:
Und ja, es gehört zu meiner Verantwortung, solche Dinge nicht leichtfertig preiszugeben


Wenn doch nur Jeder so verantwortungsbewusst wäre.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 18:51 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 346
Wohnort: Moosburg a.d. Isar
holgi hat geschrieben:

Wenn doch nur Jeder so verantwortungsbewusst wäre.
Dann würden sehr wahrscheinlich viele Unfälle durch Flachländer, die meinen sie könnten durch eine kurze Videoanleitung das lernen, wozu andere Wochen und Monate brauchen, vermieden werden können! Und unzählige Stunden , die Bergwachtler oder die österreichischen Bergretter sich antun, um so einen depperten Flachländer für null und lau aus dem Berg zu holen! :roll:
Sorry für die deutlichen Worte, aber mir stösst es grad ungemein sauer auf, dass sich hier gerade die Bewohner des nördlichen Flachlands an etwas reiben, das sie wahrscheinlich eh nie brauchen. :ohman:

_________________
:wink: Miche

:stihl: 038 Magnum, 201T, 241 c - m, 261, 362, 462 c - m.
:solo: 641
Homelite 3840
Dazu jede Menge Handwerkzeug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 17014
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Wenn man aus den Bergen nicht rauskommt, wird man dann so :KK:

Unser Horizont ist weiter :mrgreen:

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 21:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 14870
Wohnort: Innsbruck
@Miche
Jetzt tritt mal auf die bremse !!! Ok!

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2014, 08:50
Beiträge: 5411
Wohnort: Obersteiermark
holgi hat geschrieben:
Wenn man aus den Bergen nicht rauskommt, wird man dann so :KK:

Unser Horizont ist weiter :mrgreen:


Was hat das Geschreibsel eines Einzigen damit zu tun :KK:

Wie weit der Horizont reicht hat wohl jeder selber zu beurteilen :mrgreen: Berge und Täler sind selbstverständlich zu berücksichtigen :ohman:

_________________
Kurt
aus der Obersteiermark


:Husky: 435 :Husky: 445 :Husky: 545 :Husky: 555

Klick hier für bigeagle`s Bilderthread Das © gilt auch für meine Bilder

Ichipan hat geschrieben:
Wunschlos glücklich sein kann man auch indem man seine Wünsche reduziert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 21:11 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 14870
Wohnort: Innsbruck
Jetzt kommen wir mal alle wieder runter und besinnen uns auf das eigentliche Thema.!

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 17014
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Guido, von Dir weiß ich sicher, dass Du aus den Bergen schonmal raus warst ;)

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Slipping Trees
BeitragVerfasst: Freitag 10. Februar 2017, 22:24 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 346
Wohnort: Moosburg a.d. Isar
Guido hat geschrieben:
@Miche
Jetzt tritt mal auf die bremse !!! Ok!
Okay. Sorry!

_________________
:wink: Miche

:stihl: 038 Magnum, 201T, 241 c - m, 261, 362, 462 c - m.
:solo: 641
Homelite 3840
Dazu jede Menge Handwerkzeug.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de