Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 20. November 2018, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 2. Juni 2018, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 16:31
Beiträge: 774
Sportsfreund hat geschrieben:
...Stihl Superclean hat so ein tolles Vanilearoma...

Sag ich ja :klatsch:

_________________
Grüße cuorus

:solo:636 / 643ip / 652 / 651SP / 656C / 665 / 681
:stihl:MSA 200 C-BQ / 180 / 211 / 231 / 241 C-M / 261 C-M ('16) / 391
:dolmar:PS-5105CX / PS-9010 :echo:CS-420ES


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 2. Juni 2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 24. Oktober 2015, 23:54
Beiträge: 1798
Rainer hat geschrieben:
protrac hat geschrieben:
... nur nicht billig

Bei AKAH schon.

Gruß
Rainer


o.k. 25.- € der Liter

_________________
Alle wollen individuell sein, aber wehe, jemand ist anders.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Juni 2018, 07:25 
Offline

Registriert: Freitag 3. Oktober 2014, 09:03
Beiträge: 83
Die 35 Jahre alte Black&Decker von Opa hat noch nie Schmieröl gesehen und geht auch noch. Jetzt habt ihr mir aber doch ein schlechtes Gewissen gemacht. Werde heute mal Ballistol drauf sprühen.

_________________
:dolmar: Sachs Dolmar 105
:dolmar: PS5105
:dolmar: ES2136
:echo: CS 361 WES


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2018, 12:24 
Offline

Registriert: Freitag 9. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 203
Hallo Forumsgemeinde,
vor dem Schnitt gibt es ein wenig Sprühöl und am Ende eine Ladung Bio Spray von Aspen.
Bis jetzt kein Rost und Verkleben der Schneiden.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
der
Nasenbohrer

:stihl: 024 aufgeraucht :(
:Husky: 545 :)
:Husky: 550XP :mrgreen:
Heckenschere 122HD60
Knochengassäge
Muskelkraftspalter

Verjage die Fliege von der Stirn deines Freundes nicht mit dem Beil.
Chinesisches Sprichwort


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Juni 2018, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1309
Wohnort: 53545 Linz
Vor dem Schneiden kommt ein Schuß Kettenöl (Rapsöl) aus dem Kanister übers Messer und fertig.

_________________
Meine Maschinen:

:makita: DUC252Z DUC353Z DUR361 DUH523Z
:stihl: MS 150TC-E (2x); 200T (18x); 201T CM; AVEK 3 (2x); 08S; BLK, Contra AVS, 051; 056 AVSEQ, 066; 070 AV; TS 700, TS 800; FS 410 AV, 350; BT 360, KS43
:dolmar: 105 (6x) 108 (3X) 117 CC CP CT (2x) DD C1
:partner: F65 R420 550 P7000+
:Husky: 372, 576(2x) 3120
:solo: Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 15. Juni 2018, 17:34 
Offline

Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 19:37
Beiträge: 54
Hallo,
nach dem Schnitt ist vor dem Schnitt! :pfeifen:
Ihr habt sicher alle den ;) vergessen.
Es ist Sche...egal welches Öl oder Fett gerade griffbereit ist für die Heckenhure. ;)

_________________
MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 15. Juni 2018, 23:44 
Offline

Registriert: Sonntag 7. Februar 2016, 06:35
Beiträge: 759
Wohnort: Südheide
Moin
@ quattro.... das wäre doch viel zu einfach. Und völlig Sti(h)llos...
Gruß Jörg

_________________
:Husky: 545 Huskinette
:stihl: Stihl MS260 reanimierte Oma
:stihl: Stihl MS 181C die Lütte de daat loben
Hecht 44. Die Erdsau
Dolmar MS 250. Buschdolly In Rente
Husky 129R das Motorschaf
Tanaka THT 210 der Heckenschreck
Atika Turbo Häckseler leise häckseln geht anders​
Rotek 1,6t / 40m Seilzug der Muckibudenersatz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 27. Juli 2018, 00:18 
Offline

Registriert: Montag 12. Februar 2018, 01:15
Beiträge: 119
Vielen Dank für die Erfahrungsberichte.
Allein das Vanille-Aroma beim Superclean :klatsch: ist den Kauf wert

_________________
:stihl:
:Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 15:37 
Offline

Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 14:27
Beiträge: 22
Wohnort: Südoldenburg
Moin.
Nach dem Einsatz sprüh ich sie mit Ballistol ein.
Das soll nicht ganz so aggro sein wie WD40.

_________________
:stihl: MS 200 -> 35cm
:Husky: 545 -> 38 & 50cm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 23. März 2018, 17:00
Beiträge: 41
Wohnort: Herbolzheim
mit Motoröl oder Caramba Multifunkionsöl oder Bio Kettenöl oder.......fast egal.

_________________
gruß
eberhard

:stihl: ms 231 35cm, :stihl: ms 391 45cm u. 63cm, :stihl: msa 200 carving und noch 2- und 4- takter kleinzeugs zum krach machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2018, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 16:32
Beiträge: 672
Wohnort: Saarland
Stihl Superclean oder Shimano Kettenöl ;)

Gruß
Eckat

_________________
:stihl: MS 201 TC-M [H-W-K :mrgreen: ] (35) | MS 250 C (40) | MS 290 (40) | MS 462 C-M (50+45+40) | MS 880 (63+90) | MSE 200 C (40)
:dolmar: Sachs-Dolmar 105 (30+35) | 108 (in Arbeit)
KM 85 R mit Hochentaster und Verlängerung, HS 81 R, SH 86, Eigenbau-Mill für die 880
Oehler OL100 Spalter | Docma VF 80 Spillwinde
AS Baum1/SKT-A


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2018, 10:13 
Offline

Registriert: Mittwoch 16. November 2011, 03:52
Beiträge: 507
Vor und während des Schneidens mit Weicon Bio-Cut. Nach dem Schneiden WD40.

_________________
Gruß, MAG2055

Stihl MS 210, 25cm 1/4x1,3
Dolmar PS 5105 H, 38cm .325x1,5
Stihl MS 201, 35cm 3/8x1,3
Stihl MS 361, 40cm 3/8x1,6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 8. September 2018, 14:45 
Offline

Registriert: Dienstag 5. September 2017, 21:12
Beiträge: 57
WD-40, Caramba oder Balistol unsere kurze und lange Metabo laufen siet den 70ern ohne Probleme

_________________
:Husky: 440e :Husky: 545
Husky 535RXT Stihl FS40
Eicher 3714, Vogesenblitz VP12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 10. September 2018, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Januar 2014, 19:18
Beiträge: 642
Ich hab sehr gute Erfahrungen mit 2Takt Öl gemacht, hab ich immer vorrätig, da ich selbst mische. Einfach in ein Ölkännchen und beidseitig drüberziehen, Schere kurz laufen lassen und alles ist gut eingeölt

_________________
- - - - - -
- McCulloch 842 :MAC: McCulloch 740 :MAC: - Güde 50cc KS 501 B - McDillen 58cc BM 5800: - McDillen 62cc-BM 6200


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 18:31 
Offline

Registriert: Montag 22. Oktober 2018, 08:43
Beiträge: 10
Ballistol ist wirklich nicht soooo teuer. Nehmt ihr da dann das Universalöl?!

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. November 2018, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 26. Juli 2010, 16:55
Beiträge: 1437
Moin!

Ballistol ist zwar lebensmittelverträglich aber als Schutzöl eher wenig geeignet. Es emulgiert mit Wasser, da es Alkohole enthält und es gammelt auch.

Ich kaufe immer die großen Aldi Sprühöl und Sprühfett Dosen, wenn die mal im Angebot sind. Billig und gut.

Das Öl kriecht überall hin und das Fett schmiert halt auch gut.

Das Fett hat nicht so gute Fließeigenschaften. Da muss mann bei der Applikation halt etwas aufpassen. Aber für 2 Euro die Dose im Abverkauf macht man nix verkehrt.

Ich habe mich eingedeckt.

Die Krone -ist aber auch teurer- bekommt von mir ganz klar Nifestol 70. Schmiert gut (besser als WD 40 / Caramba) und schützt perfekt!
https://www.reinigungsberater.de/rostlo ... SP101.html


frogger

_________________
Stihl MSA 160 C-BQ, MSA 200 C-BQ, MSE-200 C-BQ, MS 150 TC-E, MS 200, MS 201, MS 201 T, MS 241 C-M, MS 261,MS 261 C-M,
MS 261 C-BE /die Zweite, MS 261 C-M VW, MS 362 C-M VW, MS 441C-M, MS-660, MS 661 C-M,MS 880 , SR 450,Hus 560XPG, Hus 576 XP, Dolmar PS-420 SC -aufgestiegen-, PS-5105C, PS-6100 -mein neuer Liebling!
PC-7414, FSA-85, FS-490 C-EM L, FS-560 C-EM, KM-130, HT-KM, FS-KM GSB 230-2, HT 131, TU-8, TU-16
Kaum zu glauben:McCulloch CS390- meine neue Leihhure aus dem Bauhhaus ; die PS-420SC ist mir zum Leihen doch zu schade)
Valmet M/88, Landmann J.G.L. 65 u.v.m.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. November 2018, 21:39 
Offline

Registriert: Sonntag 27. Oktober 2013, 18:19
Beiträge: 176
Paraffinöl

- ungiftig, quasi Grundwasserneutral, auch neutral gegenüber Pflanzen

- stinkt nicht, macht keine Flecken, verharzt nicht

- gute kriechfähigkeit, prima schmierweirkung, beständiger Ölfilm (zur Einlagerung geeignet)


übrigens nehme ich das auch schon seit längerem als Kettenöl ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de