Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 21. Februar 2018, 21:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aspen und Selbstgemischtes tanken
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 15:44 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Mai 2015, 21:25
Beiträge: 11
Wohnort: Sengenthal
Hallo möchte in den nächsten Tagen zum Meterholzschneiden anfangen sind um die 250 Kubikmeter teils dicke Brocken von den Stammholzabschnitten, gearbeitet wird mit efco 156, 162, und Stihl 066 die 066 meist für Längsschnitte und die ganz dicken Brummer, meine Frage möchte die drei Sägen die ich schon einige Zeit mit Aspen tanke auf Eigengemisch umstellen Stihlöl und Super weil ist einiges billiger und ich habe noch eine Karton mit dem Zweitaktöl Zuhause stehen, kann dies den Sägen schaden?

_________________
2 Dolmar 5105, Dolmar 6100H; Dolmar 115, Stihl MS 201, Stihl 066, Efco 156, 2 Efco 162, Husqvarna 346xp und 445, und noch eineige Motorsensen Von Efco , Husqvarna , Zenoah , Schlepper Deutz Dx, Case cvx 170


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 16:08 
Hurra- ein neuer Öl-Fred...

SK ist motorentechnisch gesehen nichts weiter, als ein Aromaten- u. Ethanol-freies Benzin, das im Verhältnis 1:60 vollsynth. 2T-Öl enthält.

Da ist nichts, was der Säge schaden könnte bei der Umstellung von SK auf herkömmliches Gemisch. Vergasereinstellung sollte überprüft werden.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 15. Dezember 2012, 10:08
Beiträge: 2796
Wohnort: 57xxx
Zitat:
kann dies den Sägen schaden?

dir mehr als der säge ;)

_________________
gruss patrick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 19:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 14946
Wohnort: Innsbruck
hdo hat geschrieben:
Hurra- ein neuer Öl-Fred...

SK ist motorentechnisch gesehen nichts weiter, als ein Aromaten- u. Ethanol-freies Benzin, das im Verhältnis 1:60 vollsynth. 2T-Öl enthält.

Da ist nichts, was der Säge schaden könnte bei der Umstellung von SK auf herkömmliches Gemisch. Vergasereinstellung sollte überprüft werden.



Wenn die Mühlen laufen brauchts da nichts einstellen. Und seit wann wird Sk 1:60 gemisht?

Ups, hab gerade erst gesehen das hier eigentlich zu ist, :mrgreen:

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 20:18 
Offline

Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 08:59
Beiträge: 4957
Ich habe mal wieder aufgemacht und schaue zu, wie lange es hier sachlich bleibt.
Dem Themenstarter empfehle ich trotzdem die Suchfunktion, bzgl. SK oder Selbstgemischt sind mittlerweile alle Fragen gestellt worden...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2011, 18:07
Beiträge: 2970
Wohnort: Frankfurt/Oder
Wenn es dir ums Öl geht kaufe doch Aspen 4t und mische dann selbst, ansonsten nutzt du für das Aspen 4t die Preisgarantie vom Bauhaus oder anderen.

_________________
Bild 017, 211, 025, 441 :GG:
Bild 36, 340, 345, 353, 357, 357, 394, 562, 576
Bild 102 RiP, 222, CA
Bild 340
Bild 634,641
Bild 2510, 3600, 3900, 5501, 5501

Mein Webshop: Echo, Carving, SugiHara, Stihl, Tsumura


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 20:55 
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2013, 19:02
Beiträge: 1006
Selbstgemischtes und Abfahrt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 21:12 
Offline

Registriert: Mittwoch 25. Februar 2015, 22:53
Beiträge: 198
Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
...und täglich grüßt das Murmeltier :kopfschuettel:

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 20:57
Beiträge: 444
Wohnort: Heppenheim
kauf Aspen!

(hab zwar kein Popcorn, aber dafür selbst gebackene Brötchen mit Schinken und Käse, und warte jetzt auf das Feuerwerk bzw den Nuklearkrieg hier :pfeifen: )

_________________
Mcculloch: CS 390
:dolmar: : ES-38A
:stihl: : MS-241 c-mvw (Danke an FrankB :) )


Meine Bilder (klick mich)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 22:45 
Guido hat geschrieben:
Wenn die Mühlen laufen brauchts da nichts einstellen. Und seit wann wird Sk 1:60 gemisht?


1. Wenn man sich sicher ist, dass die Mühle gut läuft, hat man schon die Vergasereinstellung überprüft. Von überprüfen war die Rede, nicht von zwangsläufig einstellen.

2. KWF-Prüfzeichen Sonderkraftstoffe: Ölanteil 1,7%(+-0,2)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Bild

Bild

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 23:10 
Aspen hat erst vor nicht allzulanger Zeit das "full range" eingeführt. Dabei wurde der Ölanteil von 1,8% auf 2% angehoben. Ein Schelm wer drüber nachdenkt, warum die den Ölanteil angehoben haben ...

Es gibt einen KWF-Test, in dem ein Sonderkraftsoff nur 1,2% Ölanteil enthielt.

Auf sämtlichen Gebinden steht aber 2% drauf- egal ob nun tatsächlich 1,2% , 1,8% oder 2% Ölanteil enthalten ist.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 23:14 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 3291
Wohnort: Belgien
hdo hat geschrieben:
Ein Schelm wer drüber nachdenkt, warum die den Ölanteil angehoben haben ....


Sonnst gäbe es hier doch kein"Lesefutter" mehr! :klatsch:

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
War vor der "Full Range Technology"-Geschichte genau dasselbe:

Bild

Bild

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 23:46 
Offline

Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 22:03
Beiträge: 484
Wohnort: Dortmund
Alexander2020 hat geschrieben:
kauf Aspen!

(hab zwar kein Popcorn, aber dafür selbst gebackene Brötchen mit Schinken und Käse, und warte jetzt auf das Feuerwerk bzw den Nuklearkrieg hier :pfeifen: )



Nukular heißt das Wort....! (Homer Simpson) :groehl:

_________________
Gruß Stefan



-----------------------------------------------------
:stihl: MSE190 C-Q, 017, MS180, 020 AVP, MS200t, 024, 08s, 2x 026, 038AV, 042, 044, Contra, 064, 088, FS56C-E, HS246, BR600 Magnum

:solo: Rex
:dolmar: CA, PB 252.4

Daß mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.

-Franz von Assisi-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 13. Juni 2015, 23:52 
Bilder machen klappt ja schon ganz prima.
Wenns jetzt noch dazu reicht, die KWF-Prüfberichte zu lesen, dann wäre das noch eine Steigerung.
Anlässlich der KWF-Zeichenverlängerung vom 13.März 2012 ergab die Analyse bei Aspen 2T einen Öl-Anteil von 1,7%.

Harte Fakten gegen server-zumüllende quitschbunte Bildchen...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Juni 2015, 00:02 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 3291
Wohnort: Belgien
Laut test 2014: 2,1%!

http://www.kwf-online.de/deutsch/pruef/ ... 855_14.pdf

Und in Motomix war (2012) nur 1,6% :shock:

Jetzt hohl ich mir auch mal Popcorn :pfeifen:

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Juni 2015, 00:13 
nederbelg hat geschrieben:


Sag ich doch- Aspen hat den Öl-Anteil signifikant erhöht und vertreiben jetzt mit der Zusatzbezeichnung "full range".


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Juni 2015, 00:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Sagst du...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de