Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. Mai 2019, 19:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 10:25 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 29. Februar 2016, 16:55
Beiträge: 27
Hallo Leute,

kurze Frage zu der ich in der schnelle keine Antwort gefunden habe.

Bisher fahre ich in all meinen Motorsägen, Heckenschere, Freischneider usw. Aspen 2T.
Alle laufen perfekt und der Aspen hat mich nix gekostet :klatsch: (hat mir ein Bekannter von seiner Firma mitgebracht die Aspen in riesigen Mengen vorrätig hatten).

Nun beschränkt sich die Firma nicht mehr auf die Firma Aspen sondern kaufen immer den SK der gerade am günstigsten ist.
Zur Zeit ist das wohl Lubimix und eine neue Bestellung von Oest ist wohl schon in Auftrag gegeben.

Da ich ja weiterhin meinen SK kostenlos beziehen möchte müsste ich jetzt immer verschiedene Firmen von SK in Kauf nehmen. Kann ich nun einfach meinen Tank leer fahren und dann Lubimix rein füllen und wenn das alle ist wieder den Tank leer fahren und bspw. Oest reinfüllen?

Oder sollte ich lieber immer bei der gleichen Sorte SK bleiben?

Danke schon mal für eure Infos...

MfG
Otscher

_________________
LG Otscher

:dolmar: PS-32C (35) :dolmar: PS-460 (38) :stihl: MS 311 (45)
Stihl HS 82T (60)
Stihl SH 86
Stihl FS 420
Dolmar PM 4601
Fiskars X10
Fiskars X21
Fiskars X27


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 10:44 
Offline

Registriert: Samstag 22. Dezember 2018, 13:07
Beiträge: 46
Hallo,

fährt dein Auto mit Aralsprit anders als mit dem von Shell? Wenn das KWF-Siegel drauf ist, nehme ich jeden SK. Meistens Aspen, manchmal Tectrol (Baywa) und auch schon mal Oest. Unterscheiden tun die sich bloß in der Farbe und den Geruch vom Abgas, aber da gewöhnt man sich spätestens nach 3 Tankfüllungen dran. Demnächst nehme ich Lubmix von Eurolub, wo soll das Problem sein? Falls du natürlich den Tank, Spritleitungen und die Einspritzung von deinem Auto bei jedem Spritmarkenwechsel reinigst, solltest du natürlich für die Säge nur bei einer SK-Marke bleiben, manche Stihljünger schwören auf Motomix, sonst pfffff - pupsegal.

Gruß, Christian

P.S: Was passiert in deinem Autotank wenn du auf Aral-Sprit dann Supermarktsprit drauf tankst? Explodiert dein Auto dann?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 11:18 
Offline

Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 10:52
Beiträge: 210
stimmt so nicht. Der Baywa sprit ist auch von Oest, Oest produziert den Sprit aber auch nicht selber!
Und ein Vertreter von Motorgeräten erzählte mir das er 2 Hersteller kenne wo mehr Probleme machen an den Geräten. Einer davon wird hier im Forum vertrieben, der andere kommt aus Bayrisch Schwaben. Mit dem wo hier vertrieben wird habe ich auch schon selber schlechte Erfahrungen gemacht, und werde das Zeug nimmer kaufen! Der Oest sprit ist gutes Zeug kannst bedenkenlos nehmen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 11:31 
Offline

Registriert: Dienstag 22. Januar 2019, 19:33
Beiträge: 20
Ich wechsel gelegentlich zwischen Aspen und Storz. Mir ist noch nichts negatives aufgefallen.

_________________
:dolmar: PS-350 SC
:dolmar: PS-5105 C


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 15:35 
Online

Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 10:18
Beiträge: 3023
Wohnort: am Rande des Südschwarzwaldes 79312
Hallo
Auch bei sk gibt es Unterschiede in der dichte was zu einem anderen laufverhalten führen kann.
Ich hab hier mal eine tabelle eingestellt vom KfW dort dsind die Unterschiede aufgeführt.

_________________
Gruß Martin

Dolmar PS 330 Bj 2000
Dolmar PS 410
Sachs Dolmar 110 Bj 1984
Sachs Dolmar 112
Sachs Dolmar 115 Bj 1987
Sachs Dolmar 120 BJ 1984
Dolmar 9000 BJ 1993
Einige Bilder von meinen Sägen
viewtopic.php?f=6&t=78103&start=120#p1650442


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 15:52 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 5130
Otscher hat geschrieben:
Alle laufen perfekt und der Aspen hat mich nix gekostet (hat mir ein Bekannter von seiner Firma mitgebracht die Aspen in riesigen Mengen vorrätig hatten).

Otscher hat geschrieben:
Da ich ja weiterhin meinen SK kostenlos beziehen möchte


Kostenlos beziehen oder stehlen

wenn das anders ist dann nenne bitte hier mal diese Firma beim Namen die was kostenlos abzugeben hat.
Ich denke da warten jetzt viele auf deine Antwort.

Und wieso soll diese selbstlose Firma ihre Geräte schrotten mit dem Wechsel auf eine andere Sorte. :ohman:
Sowas dreistes ist mir noch kaum unter gekommen.
Sollen deren Maschinen verrecken aber nur nicht meine die ja kostenlos laufen. :DR:

_________________
Gruß Alfred

Taubertal
Badisch -Franken


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:02
Beiträge: 143
Wohnort: CH
Dolmar Taifun hat geschrieben:
Kostenlos beziehen oder stehlen

Sowas dreistes ist mir noch kaum unter gekommen.

Sollen deren Maschinen verrecken aber nur nicht meine die ja kostenlos laufen. :DR:


...Kraftstoff unbemerkt mitnehmen und nutzen aber ja nicht Bezahlen.

Schmarotzer :kopfschuettel:

_________________
:Husky: 545 Mark II / 565
:dolmar: PS-5105
:jonsered: CS-2258
:makita: EA-7300


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 16:41 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 29. Februar 2016, 16:55
Beiträge: 27
Also Alfred ich weiß ja nicht was du heute in deinem Mittag hattest, aber wenn ich kostenlos schreibe, dann meine ich auch kostenlos... stehlen ist was anderes, an so etwas würde ich im Gegensatz zu Dir nicht denken...

Folgendes.... die Angestellten der Firma mussten immer Ihren Benzin und das dazugehörige Öl selber kaufen. Vor ein paar Jahren hat die Firma vorgegeben nur noch SK zu fahren.
Damit keine zusätzlichen Kosten für die Angestellten entstehen kaufen die Angestellten den SK von Ihrer eigenen Firma zum Preis des normalen Benzin. Die Differenz trägt das Unternehmen. Das ganze wird vom Bruttolohn der Mitarbeiter berechnet, was zusätzlichen Vorteil hat.
Da die Sägen also die eigenen der Mitarbeiter sind ist es der Firma völlig egal wie lange diese halten....

Und da der Bekannte mein Onkel ist und auch mein Vater in dieser Firma arbeiten geben Sie mir den SK kostenlos und ich muss Ihnen nicht die 1,50 pro Liter des normalen Benzinpreis zahlen, welchen Sie zuvor an die Firma durch Abzug von Ihrem Brutto gezahlt haben...

So lieber Alfred, jetzt entscheide bitter selber ob du beim stehlen bleibst, oder ob es nicht vielleicht doch kostenlos ist.... :hihi:

LG

_________________
LG Otscher

:dolmar: PS-32C (35) :dolmar: PS-460 (38) :stihl: MS 311 (45)
Stihl HS 82T (60)
Stihl SH 86
Stihl FS 420
Dolmar PM 4601
Fiskars X10
Fiskars X21
Fiskars X27


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 16:47 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 29. Februar 2016, 16:55
Beiträge: 27
weisskopf kann übrigens auch meinen Text durchlesen bevor er mich als Schmarotzer bezeichnet.

Es sollen sich auch gern mal die zu Wort melden, die das Angebot vom Onkel und Vater nicht annehmen würden...

Außer Alfred und weisskopf sind das bestimmt nicht so viele....

Aber es kann ja jeder machen wie er denkt.... man sollte hier im Forum aber nicht andere beleidigen ohne die wahren Hintergründe zu kennen...

:danke:

_________________
LG Otscher

:dolmar: PS-32C (35) :dolmar: PS-460 (38) :stihl: MS 311 (45)
Stihl HS 82T (60)
Stihl SH 86
Stihl FS 420
Dolmar PM 4601
Fiskars X10
Fiskars X21
Fiskars X27


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:02
Beiträge: 143
Wohnort: CH
Otscher hat geschrieben:
weisskopf kann übrigens auch meinen Text durchlesen bevor er mich als Schmarotzer bezeichnet.

Es sollen sich auch gern mal die zu Wort melden, die das Angebot vom Onkel und Vater nicht annehmen würden...

Außer Alfred und weisskopf sind das bestimmt nicht so viele....
:danke:



Ich habe dich nicht beleidigt. Ist einfach eine Tatsache.

Man ist erwachsen und kann sein Zeug bezahlen welches man benutzt/verbraucht oder nicht?... :roll:

_________________
:Husky: 545 Mark II / 565
:dolmar: PS-5105
:jonsered: CS-2258
:makita: EA-7300


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 16:57 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 29. Februar 2016, 16:55
Beiträge: 27
Natürlich kann man.... muss man aber nicht wenn sich jemand aus der Familie bereit erklärt es zu bezahlen....oder nicht?

Bezahlst du dein Essen im Restaurant selber wenn du von deinen Schwiegereltern eingeladen wirst?
Wenn Dir der Autohändler eine Garantieverlängerung zu deinem neuen Auto dazu gibt, fragst du dann auch ob du die noch seperat bezahlen darfst?
Wenn Geld für Dich keine Rolle spielt, dann ist es schön für Dich...

_________________
LG Otscher

:dolmar: PS-32C (35) :dolmar: PS-460 (38) :stihl: MS 311 (45)
Stihl HS 82T (60)
Stihl SH 86
Stihl FS 420
Dolmar PM 4601
Fiskars X10
Fiskars X21
Fiskars X27


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 17:09 
Offline

Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 10:52
Beiträge: 210
wie immer der Neid der Besitzlosen... Ist doch ne gute Sache wenn man so eine Quelle hat!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 12:47
Beiträge: 2397
Wohnort: Rosenheim
Wäre interessant, was die Firma dazu sagt, wenn der Sprit an nicht angestellte Personen weiter gegeben wird. :KK:

_________________
Gruß
Flo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 17:26 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 29. Februar 2016, 16:55
Beiträge: 27
Glaub mir, das ist der Firma bekannt... :)

Es machen alle so, sogar die Leiter...

Die nehmen so große Mengen SK ab, das die nicht wirklich mehr dafür bezahlen wie für den Normalbenzin...
Es gab sogar mal die Ansage den Benzin nicht weiter zu verkaufen, wenn Ihr eurer bezahlten SK kostenlos weiter gebt, dann ist das euer Problem...

_________________
LG Otscher

:dolmar: PS-32C (35) :dolmar: PS-460 (38) :stihl: MS 311 (45)
Stihl HS 82T (60)
Stihl SH 86
Stihl FS 420
Dolmar PM 4601
Fiskars X10
Fiskars X21
Fiskars X27


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 18:33 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 5130
hanne hat geschrieben:
wie immer der Neid der Besitzlosen... !!!


:GG:

_________________
Gruß Alfred

Taubertal
Badisch -Franken


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. Mai 2019, 18:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. März 2009, 15:31
Beiträge: 6329
Wohnort: Eifel
:ohman:

_________________
Der Alex!
:dolmar: 8500 (50+75) :Husky: 560XPG (45) :Husky: 357XPG (38) :stihl: 260 (38) :Husky: 371XPG(50) :Husky: 246 (38)
IHC 523s
IHC 423
Husqvarna Magik 13t
Uniforest 45M
There`s no replacement for Displacement!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de