Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 05:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. November 2017, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 4350
Wohnort: Taubertal Badisch Franken
Hallo Martin
wie sieht es dann bei einem Ringkettenrad aus?

https://www.ebay.de/itm/Ring-Kettenrad- ... 1438.l2649


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. November 2017, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2011, 18:07
Beiträge: 2875
Wohnort: Frankfurt/Oder
buehrer39 hat geschrieben:
3/8h hat ein kleineres und niedrigeres treibglied mit kleinem Radius deswegen passt es nicht bei 3/8 obwohl der Abstand gleich ist .

Nein, wenn du mit 3/8h Picco bzw. LP meinst, dann ist der Radius bzw. der Durchmesser vom Stern/Ringrad größer um das niedrige Profil wieder auszugleichen (Niedrigprofilketten).

_________________
Bild 017, 211, 025, 441 :GG:
Bild 36, 340, 345, 353, 357, 357, 394, 562, 576
Bild 102 RiP, 222, CA
Bild 340
Bild 634,641
Bild 2510, 3600, 3900, 5501, 5501

Mein Webshop: Echo, Carving, SugiHara, Stihl, Tsumura


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. November 2017, 13:56 
Offline

Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 10:18
Beiträge: 2202
Wohnort: am Rande des Südschwarzwaldes 79312
buehrer39 hat geschrieben:
Hallo
Bild
Links Kettenrad 3/8h mit 3/8 Kette Treibglied steht fast unten an .
Rechts 3/8 Kettenrad mit 3/8h Kette Ritzelzahn steht am Verbindungsglied an ,wird nicht richtig angetrieben .
Hab das Mal probiert als der tuningkit für die Stihl rauskam ,starker Verschleiß . :kopfschuettel:


Mit dem ringrad ist es das gleiche ,Verbindungsglied liegt am Rand aber besser auf .

@hinkelstein
:KK: muss mir das Mal an der Säge eingebaut anschauen

_________________
Gruß Martin

Dolmar PS 330 Bj 2000
Dolmar PS 410
Sachs Dolmar 110 Bj 1984
Sachs Dolmar 115 Bj 1987

Sachs Dolmar 120 BJ 1984

Einige Bilder von meinen Sägen
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=78103&start=40


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Samstag 11. November 2017, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 4350
Wohnort: Taubertal Badisch Franken
Ich weis :lol:
ich schon wieder
könntet ihr mir bitte mal zwei Ringkettenräder verlinken
eines für eine Profi und eines für eine Hobbykette

danke Euch Alfred
:danke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Samstag 11. November 2017, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2011, 18:07
Beiträge: 2875
Wohnort: Frankfurt/Oder
Rim's gibts hier, welches du genau brauchst, da schickst am besten eine PN, finden wir raus.
https://www.premium-motorsaegenzubehoer ... %C3%A4der/

_________________
Bild 017, 211, 025, 441 :GG:
Bild 36, 340, 345, 353, 357, 357, 394, 562, 576
Bild 102 RiP, 222, CA
Bild 340
Bild 634,641
Bild 2510, 3600, 3900, 5501, 5501

Mein Webshop: Echo, Carving, SugiHara, Stihl, Tsumura


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Samstag 11. November 2017, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. Februar 2005, 15:23
Beiträge: 727
Wohnort: Höchstadt in Franken
Hallo Alfred,

glaube das liegt am Durchmesser, vielmehr am Umfang des Ringrades
Die Verbindungsglieder bei der Hobby sind niedriger, und da ergibt sich ein anderes Maß von der Auflage auf dem Kettenrad zu Mitte Niet
Habe ein Kettenrad 3/8 Hobby mit D 36,35 mm,
und ein normales 3/8 mit D 35,1 mm
Foto hab ich jetzt keins finden können aber jemand im Forum hat mal schöne Bilder davon eingestellt wo die Ketten um das Ringrad gelegt sind, Müssten irgendwo in der Milling Abteilung liegen.

_________________
"Wir werden als Originale geboren, sterben aber als Kopien."

Zentschläge so heist einer meiner Wälder

Stihl MS 201 C-M mit 30er
Stihl MS 261 C-M mit 37er
Stihl MS 461 mit 45/50er+75er in der Mill
Stihl MSA 160 C-BQ mit 30er + Carving
Stihl BGA 85
Stihl FS-410 C
Taifun 4 to mit Dyneemaseil
Growi GWS 170-D
2 Klasse Motorsägenkisten
John Deere 1720
Köppel 510 Einachsschlepper mit Mähbalken

Johnsered 2152 mit 37er Adoptiert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Sonntag 12. November 2017, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2011, 18:07
Beiträge: 2875
Wohnort: Frankfurt/Oder
3/8Picco Kette auf einem 3/8 Rim, auf der rechten Seite kann man schön sehen wie sich das Treibglied aushebt.

Bild


3/8 Kette auf Picco Rim, auch eindeutig.

Bild


Piccokette auf Piccorim, der Unterschied ist zu sehen denke ich.

Bild


Sorry für die Quali, ist manchmal so.
Auf Wunsch kann ich auch noch Bilder hochladen wie das ganze dann am Umlenkstern der Schienespitze aussieht.


Zentschläge hat geschrieben:
Habe ein Kettenrad 3/8 Hobby mit D 36,35 mm,
und ein normales 3/8 mit D 35,1 mm


Ja der Unterschied im Durchmesser ist knapp 1,5mm, klingt nicht viel macht aber doch was aus.

_________________
Bild 017, 211, 025, 441 :GG:
Bild 36, 340, 345, 353, 357, 357, 394, 562, 576
Bild 102 RiP, 222, CA
Bild 340
Bild 634,641
Bild 2510, 3600, 3900, 5501, 5501

Mein Webshop: Echo, Carving, SugiHara, Stihl, Tsumura


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Sonntag 12. November 2017, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 4350
Wohnort: Taubertal Badisch Franken
Danke Euch
denke das ist bestimmt auch für andere interessant :)

Man wird alt wie ein Baum und lernt eben immer noch dazu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Sonntag 12. November 2017, 12:18 
Offline

Registriert: Dienstag 31. Dezember 2013, 11:46
Beiträge: 844
Wohnort: Lunestedt
Wieso hat Oregon in seinem Katalog eigentlich 3/8h Ketten aber keine Passenden Ringräder, gibts die nur von Stihl?

_________________
MfG Marcel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Sonntag 12. November 2017, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2011, 18:07
Beiträge: 2875
Wohnort: Frankfurt/Oder
Mehr Verschleiß = mehr Umsatz :schreck:

_________________
Bild 017, 211, 025, 441 :GG:
Bild 36, 340, 345, 353, 357, 357, 394, 562, 576
Bild 102 RiP, 222, CA
Bild 340
Bild 634,641
Bild 2510, 3600, 3900, 5501, 5501

Mein Webshop: Echo, Carving, SugiHara, Stihl, Tsumura


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garnitur für Dolmar 7910
BeitragVerfasst: Sonntag 12. November 2017, 20:26 
Offline

Registriert: Montag 30. Januar 2017, 05:57
Beiträge: 325
Danke Carsten fuer die Bilder,
mit diesen drei Aufnahmen haette man viele viele Diskussionen die hier beim Thema Laengsschnitt liefen lange vorher beenden koennen.

Komisch aber in der Tat, das Oregon nicht auf den Zug aufspringt, und auch 3/8hobby Rims anbietet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de