Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 19:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Freitag 10. August 2018, 22:32 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 15:41
Beiträge: 472
Ich habe gerade meine 45 cm Schiene für die 361 verschenkt und möchte auf 40 cm wechseln.
Ich bin noch unentschlossen welches Setup ich wählen soll.
40cm 3/8 mit 8er Ringkettenrad
Oder
40cm 325 mit 9er Ringkettenrad
Die Säge hat bisschen mehr Dampf als Original (Muff mod, Zündzeitpunkt verändert).

Hat jemand mit diesen Setups Erfahrungen gemacht?
Was würdet ihr mir empfehlen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 14:49 
Offline

Registriert: Freitag 15. Februar 2008, 23:30
Beiträge: 3066
halte ich beides für eher unsinnig.
warum nicht einfach 40cm und 3/8 oder 45cm und 325 fahren mit normalen 7er ritzel?
selbst auf geporteten säge kann das 8er ritzel hinderlich sein, wenn man nichtnur zur schau ein paar scheiben abschneiden möchte.
hatte ich an meiner geporteten 390 auch mal und hab es wieder runtergeschmissen und mich daran gefreut, dass die säge mit dem 7er quasi kaum drehzahlabfall hat und die kette entsprechend gefeilt werden kann.
das geht auch äußerst zügig durchs holz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 18:39 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 612
Wohnort: Moosburg a.d. Isar
Da kann ich moe nur beipflichten. 9er Ringkettenrad bei ,325 kannst vergessen, es sei denn Du möchtest nur Butter bei 30° Cel. schneiden.
Die Kette richtig geschliffen bringt jedenfalls mehr.
Hab das Setup mit dem 9er RIM ,325 bei meiner 362 gerade durch und schnell wieder verworfen.

_________________
:wink: Miche

Motorgeräte von: :stihl: :dolmar: :Husky: :jonsered: :solo:

Eder Spillwinde ESW 1200, IHC 633 mit BGU FSW 4,5 M, viel Seil fürs Rücken und Klettern

und weiteres Spielzeug rund ums Holz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 19:25 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 15:41
Beiträge: 472
Ok, danke für eure Antworten.
Denn wird es wohl 3/8 werden, da habe ich noch 7 und 8 Ritzel.
Ich werde es mit dem 8 Ritzel auf jedenfall mal testen.
Wenn es scheiße ist kommt halt wieder das 7er rauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 21:54 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 8182
Wohnort: Calw
habe ein 7er rim 0.325 auf 32er schwert drauf.
power ohne ende :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 19:09 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 15:41
Beiträge: 472
Das ist mir zu kurz und bei der Länge würde ich wirklich ein größeres Kettenrad drauf machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 19:11 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 8182
Wohnort: Calw
ich hab auch noch längere 0.325er schienen,
mit dem 7er zieht die besser durch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. September 2015, 09:34
Beiträge: 229
Wohnort: Kreis Konstanz
hä, als große (22mm) Ringe für Ringräder gibt es .325 doch nur als 9er rim!?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. August 2018, 10:02 
Offline

Registriert: Montag 30. Januar 2017, 05:57
Beiträge: 788
Knibel dieser Meinung bin ich auch......aber es wurde diesem schon wiedersprochen von einigen Stihl Nutzern.

Bei der Dolmar / Oregon 22mm gehts es definitive nicht, da gibts nur 9er, und fuer die kleine Aufnahme dann 7ner und 8er Ritzel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Montag 24. September 2018, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. November 2016, 21:45
Beiträge: 29
Habe mir ne MS 360 zugelegt und noch ne 45cm Schiene in .325 mit 4 fast neuen Ketten im Keller.
Dachte dies könnte eine gute Kombination geben.
Leider habe ich Online auch nur das 9er Ritzel für 22mm gefunden und bin beim suchen dafür auf diesen Thread gestossen.
Ist das 9er Ritzel wirklich nicht zu empfehlen ? (warum wird es dann angeboten für MS 460 und 660 mit .325 ???)
Gibt es wirklich kein 8er ?
wäre es möglich eine andere Kupplungsglocke zu montieren ?

Gruss Fabio

_________________
:stihl: MS 260
+ HS 246 Anbau
:stihl: MS 261
:stihl: MS 360
:stihl: 046


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 361 3/8 oder 325
BeitragVerfasst: Montag 24. September 2018, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 13:45
Beiträge: 337
Ich habe meine 034 Super mit 40cm 3/8 im Einsatz und habe letztes Wochenende eine weitere 034 Super da gehabt die ich für einen Arbeitskollegen fertig gemacht habe, diese war mit 40cm 0.325 bestückt.

Ich empfand die 0.325er Garnitur als deutlich weniger aggressiv und bei weitem nicht so Schnittfreudig und Leistungsstark wie die 3/8 Garnitur.

Beste Grüße,
Christian

_________________
:stihl: MS880 Auf dem OP Tisch
:stihl: MS440 Magnum (W) mit 50 cm
:stihl: 034 Super (W) mit 40 cm
:stihl: MS231 mit 35 cm
:stihl: MS192T mit 30 cm

:stihl: 07 Oldtimer
:stihl: 08s Oldtimer

Mein Youtube Kanal mit Motorsägen und mehr: https://www.youtube.com/channel/UCg9_1p ... 34mSBjKsCQ
Zum Liegendspalter Projekt:
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=46&t=106623


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vorwerkzüchter und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de