Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 1. Oktober 2020, 09:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 20:00 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. August 2014, 19:09
Beiträge: 1950
Wohnort: Siegerland
Hallo Foristi,

ich plane die Anschaffung einer 90er Schiene für die 088, um damit Bündel zu sägen.
Hat jemand von euch GB-Schienen im Einsatz, wie ist die Qualität, im Vergleich zu z.B. Oregon?
Will die Schiene nur sporadisch nutzen, um damit Meterbündel zu Brennholz zu schneiden.
Daher ist mir die Original Stihl Schiene etwas zu teuer...
Danke für eure Mithilfe!

_________________
Gruß Bert

:stihl: MS 201 CM
:stihl: MS 261 CMVW
:dolmar: PS 7900
:stihl: MS 088 AVEQ
STIHL FS280
STIHL HS 46
STIHL SH 56
STIHL HT 133
Unimog U 411 Bj. `56


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. September 2015, 09:34
Beiträge: 294
Wohnort: Kreis Konstanz
Hallo Bert,

meinst du die neuen bei grube?
Würde mich auch sehr interessieren, aber ich weiss nicht ob es die schon lange in Deutschland gibt..

Gruß
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 22:05 
Offline

Registriert: Dienstag 13. November 2018, 19:40
Beiträge: 232
Wohnort: LK Uelzen Heidjer
Ich würde die Haltbarkeit in etwa wie Oregon sehen. Die originalen Stihl halten mMn länger. Preis/Leistung für die langen Schienen bei Grube sehe ich als gut an.

_________________
NIEMAND hat die Absicht einen Baum zu fällen :pfeifen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 22:22 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. August 2014, 19:09
Beiträge: 1950
Wohnort: Siegerland
Knibel hat geschrieben:
Hallo Bert,

meinst du die neuen bei grube?

Genau die meinte ich. Die Titanium ProTop.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Januar 2020, 23:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 9833
Wohnort: Braunschweig
Die GB Schienen aus CN40 Stahl sind gut - ich würde sagen besser, als das, was ich von Oregon bisher hatte.

Auf denen stand das aber auch explizit drauf, dass sie aus besagtem Stahl sind und die Wechselspitze war mit orange gestrichen.

Das, was ich mal von GB mit brünierter Spitze hatte, war mäßig, das waren Arbor Pro Schienen.
Das ganze ist also sehr typabhängig.

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Januar 2020, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. September 2015, 09:34
Beiträge: 294
Wohnort: Kreis Konstanz
Um die es hier geht sind auch mit der schwarzen Spitze.
Sind preislich sehr günstig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Januar 2020, 17:26 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. August 2014, 19:09
Beiträge: 1950
Wohnort: Siegerland
Ich werde mir mal eins bestellen,
und dann demnächst testen.
Dann folgt ein kurzes Fazit ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Samstag 18. Januar 2020, 21:31 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. August 2014, 19:09
Beiträge: 1950
Wohnort: Siegerland
So,
Schiene ist da, macht an sich einen wertigen Eindruck, der Stern läuft gut und ohne merkbares Spiel. Im Frühjahr werde ich die Garnitur testen, dann versuche ich mal ca. 10 Meter Buche in Brennholz zu verarbeiten. :handbetrieb:
Dann gibts hier nochmal ein Update.
;)

Bis denn dann, schönes Wochenende euch :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Samstag 18. Januar 2020, 23:39 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 9833
Wohnort: Braunschweig
Der erste Eindruck war auch bei mir ok aber die Standfestigkeit war nur bei denen aus CN40-Stahl gut.
Bin mal gespannt...

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Samstag 21. März 2020, 12:55 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. August 2014, 19:09
Beiträge: 1950
Wohnort: Siegerland
So, gibt mal ein Update:
Habe jetzt mit der Schiene auf der 088 mal ca. 10 Meter Brennholz (Buche) in 25er Scheite geschnitten,
Bis jetzt noch keine Abnutzung erkennbar. Der Stern läuft noch genauso, wie im Neuzustand.
Es war auch die komplette Schienenlänge im Einsatz,
Fazit: Günstige Schiene mit brauchbarer Qualität! :klatsch:
Wenn es wieder was neues gibt, werde ich das hier nochmal schreiben.
Schönes Wochenende euch, und bleibt mir alle gesund :DH:

_________________
Gruß Bert

:stihl: MS 201 CM
:stihl: MS 261 CMVW
:dolmar: PS 7900
:stihl: MS 088 AVEQ
STIHL FS280
STIHL HS 46
STIHL SH 56
STIHL HT 133
Unimog U 411 Bj. `56


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Sonntag 22. März 2020, 12:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 37376
Wohnort: Maisach
:DH:

Bestätigt meine Erfahrungen, Bert :DH:

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74) :Husky: 3120XP (95, 107, 184)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4, Humbaur 2,5t etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: GB Schienen... Qualität ok?
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2020, 23:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Juli 2009, 01:01
Beiträge: 1996
Wohnort: 41516 Grevenbroich
Habe sie bis jetzt auch nur einmal ausprobiert.


_________________
Gruß Holger


:stihl: MS 200T (30+35+40) , MS 210 C (35+40) MS 046 (50+60) 076 AVEQ (75)
:dolmar: 115i (37+40+43+50) , 166 (95+60cm) , ES-172A (35+40)
Hitachi CS25EC SC (25)
Crossfer LS7T Holzspalter
Meine Bilder
Mein Auto: Bild
Mopped: Yamaha TDM 900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de