Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 19. April 2018, 13:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Säge als Ersatz?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2018, 11:47 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 19:28
Beiträge: 161
Wohnort: Budapest / Ungarn
Hallo!

ich hätte gerne noch eine neue Säge als Art Ersatz, da momentan hier in HU Aktionen laufen, aber welche der beiden
würdet Ihr nehmen?
Es stehen diese zur Auswahl umgerechnet in €:
Dolmar PS-4605-38A = 288€
Dolmar PS-500C-45B = 320€


ich denk, die PS500 ist universeller, aber reizen würde mich die PS4605 schon mehr und auch ein echter
Hammerpreis, wahrscheinlich hatten viele die PS5105 gekauft und die PS4605 wollte Keiner.

Welche würdet Ihr nehmen? (Beide geht leider nicht) :mrgreen:

Gruß
Gerhard

_________________
:stihl: MS-180C Bj. 2003 // 30cm RolloMatic, 3/8P VM (Stihl 63PS) 44Tg (Muffler-Mod):
:dolmar: PS39 Bj. 2008 // 35cm, 3/8P VM (Stihl 63PS) 52Tg (Muffler-Mod)
:dolmar: 115 Bj. 2013 // 38cm, 3/8 HM 56Tg (Muffler-Mod)
:dolmar: 5105H Bj. 2009 // 38cm .325 VM (Stihl 25RS) 64Tg (Muffler-Mod)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Säge als Ersatz?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2018, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 16:31
Beiträge: 664
Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis
Für 288,- auf jeden Fall die 4605, die hat wenigstens keinen Kat.

_________________
Grüße Joachim

:stihl:MSA 200 C-BQ / 180 (2-MIX) / 211 / 231 / 241 C-M / 261 C-M ('16) / 391
:solo:636 / 652 / 651SP / 656C / 665 :dolmar:PS-32 / PS-5105 / PS-9010 :echo:CS-420


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Säge als Ersatz?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2018, 12:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 28. August 2012, 06:56
Beiträge: 221
Wohnort: Wilhelmsthal/Oberfranken
Keine Frage, eindeutig die 4605, Supersäge!!!!

_________________
Leben und leben lassen!

:Husky: 562 XP
:Husky: 550 XPG
:dolmar: PS 4605
:partner: Elektro
:stihl: FS 350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Säge als Ersatz?
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2018, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 15:38
Beiträge: 1587
Wohnort: im Thüringer Becken, LK Sömmerda
Ganz klar die 4605


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: +sunshine+, ForstGeo und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de