Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 26. Mai 2018, 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Mai 2018, 11:00 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 21. April 2018, 16:55
Beiträge: 6
Wohnort: 30974 Wennigsen am Deister
Hallo Leute,

Ich sinniere schon länger an der Frage welcher/s Freischneider/Systemgerät meine Anforderungen am besten erfüllt...

Ich hab mal den Fragebogen ausgefüllt und vielleicht habt ihr ein paar Anregungen die ich nicht bedacht habe

Wie groß ist die zu mähende Fläche(Hausgarten[m2], Obstgarten[Ar], Forst[Hektar])?

Hausgarten, ca 600qm, Parkplatz angrenzend der von der Gemeinde nicht gepflegt wird (mein Lkw-Stellplatz)

Soll die gesamte Fläche damit gemäht werden oder nur unterstützend für andere Geräte(Rasenmäher/-traktor, etc.)?

Nur unterstützend, die Ecken und Setzkanten. Auf dem Parkplatz komplett

Was befindet sich auf der mähenden Fläche(Grass, Wiese, leichtes Gestrüpp, Forst/Wald)?

Gras/Wiese und leichtes Gestrüpp

Wie oft soll gemäht werden?

Grundstück ca alle 2-3 Wochen, Parkplatz nach Notwendigkeit

Ist ein Trimmer / Motorsense od. Freischneider schon in deinem Besitz?

Nein

Soll das Gerät nur dafür verwendet werden oder ein Kombitool, mit verschiedenen Aufsätzen (Trimmer, Freischneider, Hochentaster, Heckenschere, Gartenfräse), angeschafft werden?

Unsicher, Kombigerät wäre sicher von Vorteil da könnte man die 4m hohe Koniferenhecke auch stutzen oben rum oder mal ne Ecke Rasen leichter neu ansäen

Fahrradlenker oder D-Griff bevorzugt?

Grundsätzlich eher Lenker

Soll es mit benzin, elektrisch oder mit akku angetrieben werden?

Benzin oder vielleicht Akku

Welcher Beschaffungsweg (Händler, Online, Übersee) käme für dich in Frage?

Online oder Händler

Welche Marken werden von den Händlern in deiner Nähe vertrieben?

Stihl, Husqvarna, Jonsered

Sind technische Fähigkeiten vorhanden, Wartungsarbeiten und evtl. Reparaturen selbst durchzuführen?

Ja, warte auch die Sägen grossteils selber

In welchem Preisrahmen soll sich der Trimmer / der Freischneider bewegen?

Keine Ahnung

Ist eine Persönliche Schutzausrüstung ( Gesichtsschutz, Gehörschutz) vorhanden?

Ja

Welche Ansprüche stellst du grundsätzlich an dein Werkzeug?

Verschleissarm, Wartungsfreundlich, langlebig

Darf es auch eine gebrauchte Maschine sein?

Grundsätzlich bin ich eher für Neugeräte weil man bei gebrauchten keine Gewährleistung hat.

_________________
Mein Nachbar sägt mit Sti(hl), ich röhre lieber mit den Elchen...

Meine: :Husky: 135 :Husky: 40

Nachbar: :stihl: 210 :stihl: 231C :stihl: 341 und eine Stihl TS 400

...und nach Hause kommt das ganze standesgemäss mit nem 57er Uni 404...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Mai 2018, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 15:38
Beiträge: 1618
Wohnort: im Thüringer Becken, LK Sömmerda
Hm, bei deinen Angaben würde ich sagen ein Gerät der 1,2 bis 1,5 Ps klasse.
Dann steht bei Verbrennern noch die Frage im Raum ob 2 oder 4 Takt. Bei der Ps würde ich zum 4 takt greifen.
Eventuell Honda oder Dolmar. Z.B Dolmar Ms3354U.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Mai 2018, 13:23 
Offline

Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:08
Beiträge: 63
Genau. Würde auch sagen Dolmar 335.4u. Ansonsten gibt's noch die Stihl fs 91, wobei die n bisschen (viel) teurer wäre, als die Dolmar. Wenn es die Dolmar wird, würde ich dir raten, keinen originalen Dolmar-Fadenkopf zu nehmen. Die von Kox oder Husqvarna sind nicht schlecht.

Hoffe ich konnte etwas helfen. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Mai 2018, 15:23 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 21. April 2018, 16:55
Beiträge: 6
Wohnort: 30974 Wennigsen am Deister
Hmmm, die Dolmar klingt gut nur hab ich da keinen Partner für falls ich doch mal nicht selber klar komme. Und die Differenz zu Stihl ist schon happig.
Ist Husqvarna da komplett aussen vor bei euch oder bietet das grosse H da nichts passendes?
Oder Jonsered?

Und wie stehts mit den Multigeräten?

_________________
Mein Nachbar sägt mit Sti(hl), ich röhre lieber mit den Elchen...

Meine: :Husky: 135 :Husky: 40

Nachbar: :stihl: 210 :stihl: 231C :stihl: 341 und eine Stihl TS 400

...und nach Hause kommt das ganze standesgemäss mit nem 57er Uni 404...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Mai 2018, 15:33 
Offline

Registriert: Mittwoch 20. Dezember 2017, 17:08
Beiträge: 63
Bei Husqvarna könntest du dir die 525rx mal anschauen. Klar stihl ist nicht schlecht, aber auch sehr teuer. Ich selber hab die Fs 38 von Stihl. Ist aber zu klein. Bei mir wird es auch einer in der 1,5-2 PS Klasse. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Mai 2018, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 23. Dezember 2006, 15:38
Beiträge: 1618
Wohnort: im Thüringer Becken, LK Sömmerda
Husqvarna 525 Rx,
Na ja, von den Kombigeräten halte ich persönlich nicht ganz so viel...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. Mai 2018, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. April 2018, 12:42
Beiträge: 6
Wohnort: Nordhessen
Achja, wenn man die Qual der Wahl hat :oops:
Schau mal hier, der Trimmer ist denke ich ganz tauglich. Kann man sogar mit Straße kehren, Hecken schneiden, Laub wegblasen, etc :lol: :lol: :lol:

_________________
Frauenpower! :mrgreen: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welches Gerät passt am besten?
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Mai 2018, 21:48 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 21. April 2018, 16:55
Beiträge: 6
Wohnort: 30974 Wennigsen am Deister
...öhm, meine 135er ist bei Weber gekauft...

Wenn die Aufsätze nicht so teuer wären, aber Grundgerät 320 und die Aufsätze noch teurer....

_________________
Mein Nachbar sägt mit Sti(hl), ich röhre lieber mit den Elchen...

Meine: :Husky: 135 :Husky: 40

Nachbar: :stihl: 210 :stihl: 231C :stihl: 341 und eine Stihl TS 400

...und nach Hause kommt das ganze standesgemäss mit nem 57er Uni 404...


Zuletzt geändert von Eichsi am Donnerstag 17. Mai 2018, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hiasl, Icevine und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de