Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 19. Februar 2018, 07:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 18:49 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 20:06
Beiträge: 96
Wohnort: Karlsruhe
Moin, moin aus Karlsruhe ;)

Ich suche eine Säge, mit der ich am Polter schneller voran komme, als mit meiner PS420 (38cm).
Bei Dolmar hatte ich bisher einen guten Eindruck, was Qualität zu Preis angeht.
Daher ist die PS6100 mein aktueller Favorit.

Was ist eure Meinung?
Was sind eure Empfehlungen?

Denn man tau!

-Johannes (Exil-Oldenburger)



Wie viel Holz soll pro Jahr aufgearbeitet werden?
5 Festmeter
Wie stark wird das aufzuarbeitende Holz vorwiegend sein?
ca. 50cm
Um welche Holzart (Hartholz oder Weichholz) wird es sich dabei vorwiegend handeln?
Buche
Wird es dabei vorwiegend um liegendes oder stehendes Holz handeln?
liegend
Ist schon eine Säge in deinem Besitz, wenn "ja", welche?
Dolmar PS 420SC
Soll die Kettensäge für eine spezielle Aufgabe (Fällen, Entasten, Schnitzen) erworben werden oder eher eine Allroundmaschine sein?
Allround, Polterholz
Welcher Beschaffungsweg (Händler, Online, Übersee) käme für dich in Frage?
alles
Welche Marken werden von den Händlern in der deiner Nähe vertrieben?
Dolmar, Stihl
Sind technische Fähigkeiten vorhanden, Wartungsarbeiten und evtl. Reparaturen selbst durchzuführen?
ja
In welchem Preisrahmen soll sich die Kettensäge bewegen?
so günstig wie möglich, so teuer wie nötig
Ist eine Persönliche Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhe, Helm,
Gehörschutz) vorhanden?
ja
Hast du ein an einem Lehrgang zum Umgang mit der Motorsäge teilgenommen?
ja
Welche Ansprüche stellst du grundsätzlich an dein Werkzeug?
besser gut, als günstig
Darf es auch eine gebrauchte Maschine sein?
nein

_________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

BildPS-420SC
Motorsense Makita EM 2600U


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 18:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 34112
Wohnort: Maisach
Hallo,

die 6100 passt. Ich hab auch eine, persönlich find ich sie im Wald fast zu schwer. Da mache ich aber das gleiche mit der 5000. und wenns mal dick kommt sind genug schwere Sägen vorhanden.

im Polter läuft sie bestimmt gut. Ich habe sie bei verschiedenen Aktionen benützt, wo man immer mal wieder eine säge braucht, um was abzuschneiden, abzulängen, anzupassen etc.

sie hat ihr gewicht, beim Poltern ist das aber ja nicht unbedingt von Bedeutung.

Wenn du für dein Budget eine gute 7900 bekommst, würde ich die nehmen. Ansonsten ist die 6100 universeller und vielseitiger.

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 12:47
Beiträge: 1741
Wohnort: Rosenheim
Bis der Polter insgesamt (incl. Spalten und Richten) wird nur eine grössere MS zeitlich nicht viel bringen.

Allerdings, mehr Hubraum am Polter ist mehr Spass und nur den Schnitt betrachtet auch schneller.

Für 5 rm ist eine Grössere Säge rationell sinnlos, allerdings ungleich höherer Spassfaktor.

Hilft Dir die Antwort ;)

_________________
Gruß
Flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 7982
Wohnort: Braunschweig
Die 6100 geht gut aber wenn du vorwiegend 50cm Holzdurchmesser schreibst, würde ich eine 7910 oder eben 7900 nehmen.

Wenige hier haben regelmäßig ein 50er Schwert komplett im Holz und wenn du das als deinen Regelfall bezeichnest, würde ich die größere Säge nehmen.
Ich habe beide ;) , die 6100 mit 45er Schwert, die 7900 mit 50er und 63er Schwert.

Wenn der Regelfall eher 30cm ist und du willst auch 50cm schaffen ohne zu schimpfen, dann nimm die 6100. Bei "überwiegend 50cm" liegt aber auch schnell mal mehr drin und ich würde ein 63er Schwert als Standardschwert fahren wollen, um möglichst selten doppelt schneiden zu müssen ;)

Hier ist Polter meist um die 20-30cm aber das ist je nach Revier natürlich immer anders.

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/2 - CA 113/3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 109 (Reparaturobjekt) - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-43 - PS-52 - PS-222TH - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:24 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 20:06
Beiträge: 96
Wohnort: Karlsruhe
Flo78 hat geschrieben:
Bis der Polter insgesamt (incl. Spalten und Richten) wird nur eine grössere MS zeitlich nicht viel bringen.

Allerdings, mehr Hubraum am Polter ist mehr Spass und nur den Schnitt betrachtet auch schneller.

Für 5 rm ist eine Grössere Säge rationell sinnlos, allerdings ungleich höherer Spassfaktor.

Hilft Dir die Antwort ;)


5fm sind aber auch eher die Untergrenze, und FM ist nicht gleich RM, und ...
...mit rational hat das ja nur bedingt mehr was zu tun, seit ich dieses Virus habe :sabber:

_________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

BildPS-420SC
Motorsense Makita EM 2600U


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 14:09
Beiträge: 8011
Wohnort: Kerpen bei Köln
Die 6100 langt völlig, aber die 372 wäre auch was Feines ;)

http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=8&t=102740

_________________
Cheers
Kalle

"It always seems impossible until it's done" Nelson Mandela

Chris: :stihl: 261 CM ported
Yannik: :stihl: 230
Kalle:
:makita: 4030A + 4050A
2 x Hitachi CS 38 EL *
Hitachi CS 40 EM *
:stihl: 024 avs neu aufgebaut *
:Husky: 242 XP ported
:Husky: 365 X-Torq ported
:Husky: bald was Neues :sabber:

:stihl: MS 460 in Arbeit
*mit Muffler Mod
SugiHara und Tsumura :GG:
BRAVO Meterholz E-Karre
OX 630 H-2757 + 2x Fiskars 1500 Pro
Wadra Seilzug
Sprinter 211 CDI + 2,7 to Saris Kipper
ETA SH20 Holzvernichter
Echtholz Grillfanatiker :DH:
Es gilt das © für meine Bilder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:43 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 34112
Wohnort: Maisach
Balmus hat geschrieben:
...mit rational hat das ja nur bedingt mehr was zu tun, seit ich dieses Virus habe :sabber:



dann ist die Entscheidung ja schon gefallen :mekka:

PS7900, 8er Rim und richtig scharfe 50er VM-Kette :sabber:

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. April 2015, 10:41
Beiträge: 994
Wohnort: Rastatt / Karlsruhe
Balmus hat geschrieben:
Flo78 hat geschrieben:
...mit rational hat das ja nur bedingt mehr was zu tun, seit ich dieses Virus habe :sabber:


Rational würde die 420 ausreichen ;)

_________________
Meine erste: :dolmar: PS420 SC
Massey Ferguson MF 133
Eigenbau Meterholz Rungenwagen
Atika ASP 10N Spalter
Scheppach HS720 Wippkreissäge

¯\_(ツ)_/¯

Meine Bilder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. März 2015, 00:12
Beiträge: 412
Wohnort: Enger
Ich habe zwar keine Dolmar, aber Husqvarna 560xpg. Also auch 60ccm Klasse. Die zieht auch ne 50er Garnitur in 325 gut durchs Holz. Aber meine Stihl MS 460 macht mehr Spaß, ist aber auch Durstig!

Nimm ne Nummer größer!

_________________
:stihl: 020 AV Super
:stihl: 026
:stihl: MS 200
:stihl: MS 460W
:Husky: 560 XPG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 20:08 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 4470
frag mal Tom
meine der hätte genau die richtige Säge über :KK:




und ich würde die Polter so kaufen wie ich sie möchte da ich sie auch bezahle
nur solche Brocken sind unhandlich und gehen aus Kreutz :groehl:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 12:47
Beiträge: 1741
Wohnort: Rosenheim
Balmus hat geschrieben:
...mit rational hat das ja nur bedingt mehr was zu tun, seit ich dieses Virus habe :sabber:


Bei Virus wäre aber wirklich die 7910 die richtige Medizin :pfeifen:

_________________
Gruß
Flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. September 2015, 09:43
Beiträge: 101
tja - was soll man da sagen?!?

für Deinen Bedarf reicht die 420er sicher aus :-)

Persönlich fahre ich ja die Kombination 420 / 7910.

Wenn es das Budget erlaubt, ist so ein Overkill in jedem Fall spaßig.

_________________
:dolmar: PS420
:dolmar: PS7910
:makita: UC302A
:dolmar: ES-39 TLC

Motorsense - Dolmar MS-34 U

vielleicht mal zur Restauration
Partner P 385 AV

Friedhof im Regal
Sachs-Dolmar 260

Lada-Niva BJ 2015
PICK-UP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 31. Oktober 2017, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. September 2016, 17:51
Beiträge: 249
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mein Virus wurde gerade etwas besänftigt mit dem kauf einer 70 ccm Säge. :sabber:

_________________
:Husky: 545
:stihl: 044 W :stihl: MS 441 (leihweise) :stihl: MS 170 :stihl: 08s :stihl: MSE 180 C

==> Meine Bilder <==


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 22:43
Beiträge: 2058
Wohnort: Saarland
Definitiv!!! :pfeifen:

LG

Horst :wink:

_________________
Husqvarna 562 XPG
Husqvarna 545
Dolmar 5105 CX
Dolmar 420 SC
Stihl 661 CM
Stihl 261 C-M 2016
Stihl 211
Hitachi "33" EL
Hitachi CS25 EC
Dolmar ES-2136 TLC
Hochentaster ?

Scheppach HL 1000 V
Gränsfors Spalthammer/Forstaxt
Halder Simplex Spalthammer
WiHa rückschlagfreier Vorschlaghammer
Fiskars X25/X17/X11/X7/X5
Gardena 2800/900/2x Aldi 2015
Sappie:Stubai groß/Kox klein
andere Sachen die man braucht (vielleicht)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 10:02 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. September 2013, 18:05
Beiträge: 700
Wohnort: Deutschland
Eine 70ccm Säge ist viel zu klein für Polter.
Unter 90ccm oder besser 120ccm würde hier keiner anfangen. :ff:
Gruß
Roxin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. Dezember 2015, 16:31
Beiträge: 615
Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis
:Vertrau mir:

viewtopic.php?f=55&t=102679

_________________
Grüße Joachim

:stihl:MSA 200 C-BQ / 180 (2-MIX) / 211 / 231 / 241 C-M / 261 C-M ('16) / 391
:solo:636 / 652 / 651SP / 656C / 665 :dolmar:PS-32 / PS-9010 :echo:CS-420ES


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 11:33 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 20:06
Beiträge: 96
Wohnort: Karlsruhe
cuorus hat geschrieben:


Über 1000€ bekomm ich nicht an der Regierung vorbei. :kopfschuettel:
Ist aber schon geil :sabber:

_________________
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

BildPS-420SC
Motorsense Makita EM 2600U


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4181
Wohnort: nördl.Niederösterreich
MS441 müsste sich grad so ausgehen :mrgreen:

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 13:38 
Offline

Registriert: Mittwoch 18. September 2013, 18:05
Beiträge: 700
Wohnort: Deutschland
dodge m37 hat geschrieben:
MS441 müsste sich grad so ausgehen :mrgreen:

die 441 ist definitiv zu klein, genau wie meine 576XP. Die sind mit 70ccm einfach noch zu klein. :DH:
Ich würde ne 661 oder ne 3120 nehmen. Da bekommt man auch ordentlich Gewicht für das Geld...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 14:09 
Offline

Registriert: Samstag 25. Oktober 2014, 17:00
Beiträge: 772
Die 6100 würde schon passen. Es wird aber bestimmt fast jedes Jahr eine Rolle geben, wo man sich ein bisschen mehr Dampf wünscht.
Rein von der Einkaufspsychologie her, würde ich darum die ca. + 250€ für eine 7910 lieber nicht anschauen.

Für mich selbst, würde ich in der Situation eher eine schwere Gebrauchte (~500€) dazukaufen und die 420 weiter einsetzen, wo es vertretbar ist.
Bei den deutlich größeren Sägen gebe ich zu bedenken, dass es von der Stange nur 3/8 1,5 gibt. Ich habe den Eindruck, dass die Späne damit 1/3 mehr sind, als mit .325.

_________________
Marke(n): Stihl 038 AV Magnum, MS 660, MS 180, Dolmar 5105 C, Dolmar 7910, Hitachi CS 40 EM
Chinesin(en): Powermat PM-HR-5900, Greencut GS7500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de