Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 22. November 2019, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 20:28 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 13:45
Beiträge: 766
Wohnort: Landkreis Wesermarsch
Hallo zusammen,

Nachdem die IHC'ler (zu denen ich auch lange Jahre zählte) ja auch ihren Thread haben wollte ich schon langen einen für die Deutz Fraktion machen :)

Also freue ich mich auf Bilder und Geschichten eurer Deutz Traktoren :)

Mein kleiner ist ein 1972er Deutz 4006, seit 2 Jahren bei mir.
Er läuft fürs Holz, Mulchen und allem was so auf dem Grundstück oder bei Freunden und Verwandten anfällt :)

Bild

Bild

Beste Grüße,
Christian

_________________
:stihl: 231 (35cm), 362CM VW (40cm), 066/660 (63/75/90cm), 07, 034, TS760, FS55 :stihl:

Mein Youtube Kanal mit Motorsägen
https://www.youtube.com/channel/UCg9_1p ... 34mSBjKsCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. März 2008, 23:48
Beiträge: 1370
Wohnort: An der Grenze zwischen Kraichgau und Nordschwarzwald (Enzkreis) / 1984 - ein klasse Jahrgang!
Mahlzeit zusammen,

ich auch, sagt ja schon der Benutzername... ;)

Bild
Unserer ist ein D 30 06 mit aktuell ~3200h, 1976 von meinem Opa neu gekauft.
Einsatzgebiet wie bei Christian auch: Haus/ Hof/ ein paar Wiesen/ Bisschen Holz/ was sonst noch so anfällt.

Viele Grüße, Tobias

_________________
Deutz D 30 06 S
Eicher ED 13 (Wiederbelebungsprojekt, seit Juli '16)

:stihl: MS 251 (Arbeitssäge)/ 028 AV Super (Oldtimer)/ 046 (vom Bruder, für's Grobe)/ MS 310 (familienintern verkauft)
:makita: 3020A (wenn's leise sein soll)
Stihl FS 80
Köppl 3E506 Balkenmäher/ Allesmäher/ Schneeräumer
AS 63 2T ES Wiesenmäher

Zu sehen gibt's das alles in meinem Bilderthread!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 12:43 
Offline

Registriert: Mittwoch 20. September 2017, 11:28
Beiträge: 74
Wohnort: Obermaiselstein
Hallo zusammen,

wir fahren auch einen Deutz zuhause. Bei uns ist es ein 68 07A, wurde nach einem Unfall gekauft und wieder zusammengeschraubt. Der Schlepper lief davor in einem Lohnbetrieb 6000 Stunden, bis der Besitzer vergass, die Handbremse anzuziehen. Dadurch fuhr er gegen ein Haus mit zwei beladenen Ballenanhängern. Dadurch dass er den Frontlader angehängt hatte, hat es ihn an der Kupplungsglocke abgedrückt. Hinüber waren die Ölwanne, der Motorblock, die Kupplungsglocke, das Getriebe und die Kabine. Blöderweise wurde an dem Schlepper an der Einspritzmenge und der Drehzahl auch noch frisiert, dass der Motor auch noch hinüber war. So wurde von uns der Motor repariert, das Getriebe überholt und alle Blechteile wieder gerichtet sowie neu bereift. Irgendwann muss noch die Kabine drauf, da es unser größter ist, kann aber nicht so einfach auf ihn verzichtet werden. Vllt kommt mal noch ein größerer Deutz, kann man wie bei Motorsägen nie genug haben :sabber: Vor zwei Jahren haben wir noch zwei neue Kreuzgelenke, neue Achsschenkelbuchsen und neue Wellendichtringe außen verbaut (Beim Lohnbetrieb lief er im Winter an einem großen Drehpflug und das geht dann ziemlich auf die Vorderachse...) Seitdem läuft er wieder wie ein Uhrwerk (seit ca 2000h), da es unser größter ist, muss er alle schweren Arbeiten wie Silo pressen, mähen, Gülle und Mist fahren oder Heu laden verrichten. Ich denke aber, er hat trotzdem ein schöneres Leben als bei dem Lohnunternehmer.

Als Anmerkung: Alle Schlepper sowie Landmaschinen gehören meinem Vater, nicht das jemand meint, ich will mich hier mit fremden Federn schmücken :pfeifen:

Bilder kann ich leider keine hochladen, bin ich glaub zu blöd dafür...

Gruß Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 21:21
Beiträge: 93
Wohnort: Schopfheim / Baden
Hallo zusammen,
Hier mein D30S, Baujahr 1961, Motor ist ein F2l712 mit 28 PS. Hab ihn seit letztem Januar.
Fürs Holzmachen angeschafft, aber er läuft auch ab und zu nur zur bespassung.
Bild

:wink:
Max

_________________
Erst wenn der letzte Acker brach liegt, der letzte Stall verwaist ist und die letzte Weide zu einem Biotop wurde, werdet ihr merken, dass man Ideologie nicht essen kann! (Bauer Willi)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 22:00
Beiträge: 233
Wohnort: Nordpfälzer Bergland
Dann muss ich mich mit meinem Avatar auch zu Wort melden.
Hier ist mein kleines (ganz leicht modifiziertes :pfeifen: ) Arbeitstier:

Bild

Das ist ein Deutz D15 Bj 1959, seit Neukauf in Familienbesitz. Zu den Betriebsstunden kann ich leider nichts sagen, aber er hat so um die 4-5 Zylindersätze runter und ebenso viele Antriebswellen :GG:

Er wurde früher in der Landwirtschaft als einziger Traktor für alles genutzt und war bei uns im LaMa-Betrieb mit am Dreipunkt montiertem Kran Mädchen für alles. Ich habe ihm vor ein Paar Jahren TÜV Verpasst (zum ersten Mal seit Jahrzehnten).

Modifizierungen: Hydraulikpumpe von einem ca. 30PS Traktor, Bosch-Hydraulikblock vom Güldner Burgund, Frontkraftheber, Seilwinde, drei Doppeltwirkende Hydraulikanschlüsse, zwei einfachwirkende Hydraulikanschlüsse, breitgestellte Spur, Eigenbau Anhängerkugel.

Benutzt wird er bei mir zum Heben mit Staplermast, zum Transport von allem Möglichen mit Palettengabel und Kippmulde, zum Mulchen mit Sichelmulcher, zum Schnee schieben und planieren und natürlich für die Holzarbeit. Da habe ich eine Eigenbau-Rolltischkreissäge hinten dran, den Spalter vorne, zwei Motorsägenhalterungen und den KFZ-Anhänger zum Holztransport.

Alles in allem sehr vielseitiger und zuverlässiger Geselle, auch wenn er nicht so aussieht ist er technisch in Schuss und hat TÜV ohne Mängel.

Ich habe auch noch einen F1M 414 Bj 1938 in der Werkstatt stehen der auf Liebe wartet, aber zunächst ist mein VW Typ 3 dran.

_________________
:!: Ist's erst richtig festgewühlt, hilft nur noch Deutz luftgekühlt :!:

Bild37 Bild435 Bild455 Ranger BildContra Bild031AV Bild MT 8200 Bild 543RS
Bild als 051 verkleidete 076 die lt. Stihl eine 075 ist :hihi: Bild Rotak 32LI BildZipper 10t Bild Eigenbau BildD15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 23. Februar 2016, 22:10
Beiträge: 66
Wohnort: Korlingen/ Trier
Tach auch..

Auch hier gibt's nen Deutz, ein Agrocompakt 3.50F mit 60 Ps. Der (letzte) ordentliche 3 Zylinder, sehr kompakt und stark genug. Er ist breiter gestellt, hinten Reifen gefüllt und eine Fronthydraulik nachgerüstet. Brauchen ihn für den Wald/Holz machen, Streuobstwiese mulchen und alles rund ums Haus.

Liebe Grüße Michael :wink:

Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 08:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. Dezember 2015, 21:28
Beiträge: 97
Wohnort: Innsbruck-Land
:super: Super Treat :danke:


balu2002 hat geschrieben:
.......hinten Reifen gefüllt..................


:KK:
Was heißt das ???
:KK:


SG
MA

_________________
_________________________

In der Garage:
:stihl: MS 044 45cm, :dolmar: PS52 38cm
Aebi TP 1000 1Zyl. 14 Ps, Habegger Greifzug 1,6t
Docma VF80 Bolt mit Zugschale
Fiskars X46 und einige Stubai Äxte
:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 12:16 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 13:45
Beiträge: 766
Wohnort: Landkreis Wesermarsch
Wasser in den Reifen um den Anpressdruck zu erhöhen ;)

Ich war heute fleißig und habe den Deutz mal richtig sauber gemacht, alles abgeschmiert und Motoröl gewechselt. Dann neue Gummimatten für den Fußraum des Verdecks angefertigt und alles für die Hauptuntersuchung am Dienstag vorbereitet. :)

Hoffentlich geht er ohne Mängel durch und dann gibt's am Donnerstag endlich wieder Kennzeichen.

_________________
:stihl: 231 (35cm), 362CM VW (40cm), 066/660 (63/75/90cm), 07, 034, TS760, FS55 :stihl:

Mein Youtube Kanal mit Motorsägen
https://www.youtube.com/channel/UCg9_1p ... 34mSBjKsCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 23. Februar 2016, 22:10
Beiträge: 66
Wohnort: Korlingen/ Trier
@MartensAnder
Dann STEHT er besser.. :am Boden: :groehl: :groehl: ...nicht das was ihr jetzt denkt!! :pfeifen:

Hinten in den Reifen ist Wasser bzw.Frostschutz. Der 3.50 F mit ein Obstbau oder Mittelspurtraktor, der hatte normal nur ne breite von1,25m bzw.1,40m, kommt drauf an wie die Felgen montiert sind.

Nur im Wald ist "schmal" nicht der Knaller wg. Kippgefahr! Andererseits sind viele Waldwege bei uns auch keine 2 Meter breit, was einen "richtigen" Traktor bei uns ausscheiden lies.
Wir haben ihn durch Verstellfelgen auf gut 1,80 gebracht und damit der besser "steht" und nicht so schaukelt, sind die Reifen gefüllt.

Fahre gut damit, ist ein riesen Unterschied zu vorher!

Liebe Grüße und frohes schaffen!
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 17:53 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 5168
Den 4006 hatte ich mal mit 1500 Stunden aus einem Sterbefall kaufen können.
Er war nur mit 35Ps angegeben. Weis aber daß der Deutz 3 Zylinder auch an die 55 Ps bringt.

Bild

Der Motor läuft in unserem Kramer

Bild

da zieht mein Bruder gerade meine Frau aus dem Matsch und wie sagt Robin
mit dem Zafira OPC im Wald :heulen: :heulen: :heulen:

Und das ist mein 6206

der passt schon eher an die Taifun Winde
Bild

_________________
Gruß Alfred

Taubertal
Badisch -Franken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 19:13 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 13:45
Beiträge: 766
Wohnort: Landkreis Wesermarsch
In anderen Schleppern mit anderen Getrieben bringt er 55 PS das ist richtig, aber da sind auch andere Einspritzpumpen, Düsen, Ölkühler und andere Kleinigkeiten verbaut ;) an der Welle bringt der 4006 38 PS, maximaldrehzahl ist 2150 U/min.

Meiner drehte bei Kauf 2500 U/min, das ist auf Dauer nix... Wobei die Dreizylinder das in der Regel besser wegstecken als die 4 Zylinder da kein Massenausgleich nötig ist. Ich habe ihn aber zurückgedreht, quälen muss man ihn nicht.

_________________
:stihl: 231 (35cm), 362CM VW (40cm), 066/660 (63/75/90cm), 07, 034, TS760, FS55 :stihl:

Mein Youtube Kanal mit Motorsägen
https://www.youtube.com/channel/UCg9_1p ... 34mSBjKsCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 19:32 
Offline

Registriert: Mittwoch 28. November 2012, 18:35
Beiträge: 5168
Wenn ich mich nicht täusche hat es mir Herr Egli von den Kramerwerken anders erklärt.
Zumindest geht es um den gleichen 3 Zylinder Deutzmotor der auch in den "großen" Kramern verbaut war.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. Januar 2017, 21:04
Beiträge: 262
Hallo zusammen,

so das ist mein alter Herr
Bild
Ein Deutz 18PS F2L 612/6 Bj 1958

gekauft hat ihn mein Vater für den Weinbau.
Auf dem grünen Hänger war früher ein Spritzenfass und eine Holder Pumpe.
Der Traktor hat die Pumpe mittels Zapfwelle angetrieben und einen Betriebsduck von 4,5 Atü erzeugt.
Damit haben wir dann mit Schläuchen die Spritzbrühe auf das Weinlaub gesprüht.
Später haben wir uns ein selbstfahrendes Sprühgerat gekauft da der ungleichmässige Sprühnebel nicht mehr so gut war.
Dann haben wir den Traktor und Hänger für Holz und Transportgerät für unseren Mäher verwendet.
Bis zum heutigen Zeitpunkt.

Grüße Waldbiker

_________________
:stihl: MS 171
:stihl: MS 241
:stihl: 032 AV
:stihl: MS 044
Deutz 18PS F2L 612/6
+ Anhänger Eigenbau
Unimog 406
Tajfun 5.5 Winde
Spalter Crossfer 9t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Samstag 27. Oktober 2018, 21:16 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. Januar 2015, 13:45
Beiträge: 766
Wohnort: Landkreis Wesermarsch
Dolmar Taifun hat geschrieben:
Wenn ich mich nicht täusche hat es mir Herr Egli von den Kramerwerken anders erklärt.
Zumindest geht es um den gleichen 3 Zylinder Deutzmotor der auch in den "großen" Kramern verbaut war.


Die Kramer Traktoren hatten mit dem F3L912, welcher zudem selten verbaut war die gleichen Leistungsdaten und Bauteile wie im Deutz. Nur in Radladern, Baumaschinen etc waren die Motoren mit mehr Leistung aber auch anderen Teilen bestückt. Hat Deutz ja bei den anderen Traktoren und Mähdreschern etc auch gemacht.

Ist dein 4006 gedreht? 2300U/min machen dem Motor nicht viel, die macht er ja auch genau so im 4506.. ;)


Ich freue mich wahnsinnig über die Bilder und vor allem die schönen Geschichten zu euren Schleppern :) ich muss auch mal neue Bilder machen, sobald er TÜV hat :D

Nächstes Jahr muss ich meinen Zahnstangenkipper aufarbeiten, dann ist das n schönes Gespann :)

_________________
:stihl: 231 (35cm), 362CM VW (40cm), 066/660 (63/75/90cm), 07, 034, TS760, FS55 :stihl:

Mein Youtube Kanal mit Motorsägen
https://www.youtube.com/channel/UCg9_1p ... 34mSBjKsCQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Oktober 2018, 19:19 
Offline

Registriert: Samstag 9. August 2008, 14:24
Beiträge: 470
Wohnort: Lichtenfels, Oberfranken
Hab nen 5207A, hinten mit 16.9-30 und ja, 2500Udr machen dem 3 Zylinder erst mal gar nichts.

Mit T-Gang, großen Rädern (eingetragen) und 2500Udr läuft er auch knapp 40 :pfeifen:

Ansonsten hat der nen Frontlader mit Gerätebetätigung, Heizung, Kriechganggetriebe - und die Druckluftanlage hätte ich auch noch....

Knapp 10.000Std, irgendwann muß ich dann doch mal an den Motor.

LG Dieter

_________________
Dolmar PS-7900
Partner 7000 plus
Dolmar PS-6100
Dolmar PS-52
Dolmar PS-340 Big Bore Kit
Dolmar PS-35 in schlumpfblau
Dolmar PS-34
Elektro Dolmar
ein paar Bäume...
und das Geraffel zum Bäume rauszerren und verladen und heimfahren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Oktober 2018, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Oktober 2007, 13:30
Beiträge: 12320
Wohnort: 75007 Paris
balu2002 hat geschrieben:
Bild

Super scharfer Schlepper :sabber:

_________________
Es gilt das copyright für meine Bilder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Montag 29. Oktober 2018, 08:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 17. Januar 2017, 21:04
Beiträge: 262
find ich auch. :sabber:
Vor allem die breiten Reifen vorne, die geben bestimmt gute Traktion. :super:

Grüße
Waldbiker

_________________
:stihl: MS 171
:stihl: MS 241
:stihl: 032 AV
:stihl: MS 044
Deutz 18PS F2L 612/6
+ Anhänger Eigenbau
Unimog 406
Tajfun 5.5 Winde
Spalter Crossfer 9t


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Montag 29. Oktober 2018, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. August 2016, 14:33
Beiträge: 72
Wohnort: Weserbergland
Hallo,

ich selber habe zwar keinen Deutz, aber trotzdem habe ich Zugriff darauf. Früher war es ein Deutz 5206, von meinem Vater neu gekauft:
Bild

hier mit Bandsäge, auf dem Weg zum Onkel:
Bild

Der Schlepper wurde vor ein paar Jahren gegen einen Deutz D6806 getauscht.

Gruß Klaus

_________________
http://www.ackerdiesel.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Montag 29. Oktober 2018, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 9. März 2008, 23:48
Beiträge: 1370
Wohnort: An der Grenze zwischen Kraichgau und Nordschwarzwald (Enzkreis) / 1984 - ein klasse Jahrgang!
Hallo zusammen,

schön, dass der Thread hier so angenommen wird! :super:

balu2002 hat geschrieben:
Der (letzte) ordentliche 3 Zylinder

@ Michael: An was machst Du das fest? Luftkühlung? Ich meine, die ersten "runden" Agroplus hätte es auch noch in luftgekühlt gegeben. :bahnhof:
Aber: coole Maschine, Dein kompakter DX!

Dolmar Taifun hat geschrieben:
Weis aber daß der Deutz 3 Zylinder auch an die 55 Ps bringt.

Kein Problem. Sogar von Deutz-Fahr selber wurde der F3L912 mit 51 PS im D 52 06 verkauft, das ist ja nicht mehr weit bis 55 PS. ;)
Erst ab dem D 55 06 aufwärts gab's vier Zylinder.
@ Alfred: Was ist das für ein Kramer, der bei euch in der Familie läuft? KL 360?

Viele Grüße,

Tobias

_________________
Deutz D 30 06 S
Eicher ED 13 (Wiederbelebungsprojekt, seit Juli '16)

:stihl: MS 251 (Arbeitssäge)/ 028 AV Super (Oldtimer)/ 046 (vom Bruder, für's Grobe)/ MS 310 (familienintern verkauft)
:makita: 3020A (wenn's leise sein soll)
Stihl FS 80
Köppl 3E506 Balkenmäher/ Allesmäher/ Schneeräumer
AS 63 2T ES Wiesenmäher

Zu sehen gibt's das alles in meinem Bilderthread!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von euch fährt Deutz?
BeitragVerfasst: Montag 29. Oktober 2018, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 23. Februar 2016, 22:10
Beiträge: 66
Wohnort: Korlingen/ Trier
Tach zusammen,

vielen Dank für das Lob! :geile:

@Shockwave
Hallo Falko, würde sofort tauschen!!! ( inkl. Mulde bitte) :mekka:
Finde den JD wahnsinnig geil!! Auch oder gerade ohne Kabine ein Traum! Habe deinen Bilderthread gefühlt 1000 mal durchgeguckt und komme jedesmal ins schwärmen!! :sabber:
Wobei ich dein " Hochzeitgefährt" noch besser finde!! NIEMALS verkaufen!!!!!! Echt Wahnsinn Bj 28- das muss man sich mal vorstellen...
Bitte schön weiter Sammeln und jede Menge Fotos einstellen, will weiter staunen und davon lebt das Forum! :DH:

@Deutz 3006
Hallo Tobias,
das mit dem "letzten" war eigentlich eher auf die älteren Baureihen bezogen. Luftkühlung find ich gut, aber die neueren Deutze egal ob 3 oder 4 Zylinder haben meiner Meinung nach Kinderkrankheiten.
Ich fahre fast 30 Jahre Traktor, habe überwiegend Deutz genutzt und da finde ich die "alten" 06, 07er und auch die Dx sind gute Traktoren. Einfach und simpel... Bei den runden Agroplus gab's schon Kinderkrankheiten und die ziehen sich bis heute hin. Ein 5g 5080 ist ein schöner Traktor, keine Frage, es steht aber auch einer zum 3. mal in der Werkstatt in nem halben Jahr! Der Besitzer ist kurz vorm durchdrehen, das kann/darf doch nicht sein,oder?... Da lobe ich mir die "alten"- weniger Elektrik, weniger schnick-schnack, weniger kaputt! Fertig!

Das ist aber meine ganz PERSÖNLICHE Meinung, ich möchte hier niemanden BELEIDIGEN oder gar in seiner Ehre verletzen!!

Jeder sucht und fährt den für sich idealen Traktor!

Ich habe auch lange überlegt. "Shockwaves" John Deere :sabber: war eine Option für mich, ein MF 3630, Deutz Agrolux65, Agroplus, Fendt 275 SA, IHC usw. Alles schöne Traktoren!
Aber ich habe mich für den zu heiß gekochten DX entschieden, weil er für MICH das beste Preis/Leistungsverhältnis hatte und es ist noch einfache Technik.
Also bitte keiner Böse sein!!

Liebe Grüße Michael :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de