Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 24. September 2020, 11:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juli 2020, 11:29 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 20:04
Beiträge: 30
Hallo,

Hat jemand von euch eine Bezugsquelle für die Dämpungsgummis/AV-Gummis der Stihl 070/090 in der ersten Ausführung?
Laut meinem ortsansässigen Stihl-Händler nicht mehr lieferbar.
Ich würde sie der Optik halber aber gern erneuern.

MfG
Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 05:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4623
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Der hat noch wenige:
Forstfritze (in der Bucht msg-parts)
webshop

_________________
MfG
martin-w

:Husky: 50 Ranger, :partner: R12, :jonsered: 2186
:dolmar: PS 7900, 123, 133s
:stihl: 070 AV, 064, 051, 056, 045 AVEK Bund, 045, 036, 241 C-M, 192 C, 170, S-10 2x, 009, 08 S, 07


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 06:55 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 20:04
Beiträge: 30
Hallo Martin,

Der Forstfritze hat leider nur die für die neuere Ausführung, das passt leider nicht :(

MfG
Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4623
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Hallo Tim,
die sollten aber auch gehen, sie sind nur umgekehrt montiert. Montage ist ähnlich wie bei der 051.

_________________
MfG
martin-w

:Husky: 50 Ranger, :partner: R12, :jonsered: 2186
:dolmar: PS 7900, 123, 133s
:stihl: 070 AV, 064, 051, 056, 045 AVEK Bund, 045, 036, 241 C-M, 192 C, 170, S-10 2x, 009, 08 S, 07


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 10:34 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 20:04
Beiträge: 30
Hallo,

Für die Hinteren am Gasgriff würde es wohl passen. Den vorne am Kettenraddeckel findet man so wie es aussieht als Universalteil. Das Problem ist der am Startergehäuse, da ist der Haltewinkel an den Gummipuffer anvulkanisiert.
Mal sehen wie ich das löse.
So wie es aussieht gibt es die Teile schon seit mindestens 15 Jahren nicht mehr.

MfG
Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4623
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Ringpuffer vorne 1106 790 9910, beim gleichen Lieferanten

_________________
MfG
martin-w

:Husky: 50 Ranger, :partner: R12, :jonsered: 2186
:dolmar: PS 7900, 123, 133s
:stihl: 070 AV, 064, 051, 056, 045 AVEK Bund, 045, 036, 241 C-M, 192 C, 170, S-10 2x, 009, 08 S, 07


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 21282
Wohnort: Dormagen
Er sucht vorne (unten) links, nicht vorne rechts

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl PL
1xStihl 045AVEK1
1xStihl 045AVEK2
1xStihl 045AVEK3
1xStihl MS661

1xStihl BLK57 & Contra ZV Bund
1xStihl 056 Kommunal
Stihl 050 & 051AV BGS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4623
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
glorf hat geschrieben:
Er sucht vorne (unten) links, nicht vorne rechts

Hallo Tobias,

Vielleicht geht das einfacher mit dem neuen Halter und Druckstück (s. Foto), als ein Uebergangsstück selber zu basteln als Verbindung zum Lüftergehäuse. Was meinst Du dazu?


Halter 1106 791 5405

Druckstück 1109 791 9000

Schraube DIN7991-M6x35-8.8 9064 319 1380

Bild

_________________
MfG
martin-w

:Husky: 50 Ranger, :partner: R12, :jonsered: 2186
:dolmar: PS 7900, 123, 133s
:stihl: 070 AV, 064, 051, 056, 045 AVEK Bund, 045, 036, 241 C-M, 192 C, 170, S-10 2x, 009, 08 S, 07


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 19:05 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 20:04
Beiträge: 30
Hallo,

Ich habe jetzt Universalpuffer in zweierlei Härten in den Maßen wie die originalen bestellt, und die hinteren beim Forstfritze. Ich werde berichten ob es geklappt hat.

MfG
Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4623
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Hallo Tim,
hier die Bilder, wie die AV-Gummimontage bei meiner unverbastelten 070 AV aus 1972 aussieht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Der Halter 1106-791-5400 ist etwas schwächer dimensioniert als der spätere 1106-791-5405, vielleicht geht es aus mit diesem.

Am Gehäuse ist genügend Material, um die Befestigung auf den neuen AV-Gummi anzupassen, ev. einen Winkel aus Stahl oder Alu so zurechtfeilen, dass er als Unterlage passt. 1 Bestigung bei der Lüftergehäuseschraube, eine Befestigung neu im Gehäuse.

_________________
MfG
martin-w

:Husky: 50 Ranger, :partner: R12, :jonsered: 2186
:dolmar: PS 7900, 123, 133s
:stihl: 070 AV, 064, 051, 056, 045 AVEK Bund, 045, 036, 241 C-M, 192 C, 170, S-10 2x, 009, 08 S, 07


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Samstag 11. Juli 2020, 20:57 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 20:04
Beiträge: 30
Hallo Martin,

Danke für deine Bilder, ich habe genau den gleichen Halter.
Ich denke dass ich es mit den bestellten Universalgummis wieder so hinbekomme dass kein Unterschied zum Original feststellbar ist.
Die Säge ist komplett unverbastelt, daher möchte ich ungern den späteren Halter anbauen.
Momentan ist der Motor zerlegt um ihn neu zu lagern und abzudichten. Ich werde Fotos zeigen wenn die Maschine fertig ist.

MfG
Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Juli 2020, 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Januar 2009, 15:51
Beiträge: 7411
hast Du mal ein link zu dem Universalgummi für vorne oben rechts ?
Das müsste eins mit eingegossener Gewindestange sein.

Vorne unten links müsste man einen Puffer mit planen Flächen auch "einfach" auf das Metall kleben können, sofern Du dieses noch hast.
Es ist eine recht große Fläche, die überwiegend durch Scherkräfte belastet wird. Also gute Chancen für den richtigen Kleber.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Juli 2020, 21:49 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 20:04
Beiträge: 30
Hallo Bitburger,

Hier der Link zu den Puffern:

https://www.ebay.de/itm/Gummipuffer-Typ-A-6-200mm-M3-M20-in-Hart-Mittel-oder-Weich-Gummi-Metall-Puffer/254285658965?hash=item3b349b3b55:g:RwwAAOSwiStdKIQE

Man kann sie in verschiedenen Größen bestellen.
Die originalen haben 40 mm Durchmesser und sind 30 mm hoch und mit beidseitigem M8-Gewinde. Und genau diese Größe ist auch verfügar.
Den vorne links werde ich zusätzlich zum verkleben noch verschrauben, im Halter ist mittig bereits ein Loch in das das Gummi einvulkanisiert ist.

MfG
Tim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 070/090 AV-Gummis
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Juli 2020, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Januar 2009, 15:51
Beiträge: 7411
Danke!

Ist ne gute Idee, sowas auch für vorne unten zu nehmen.
Eine Seite Gewinde durch den Halter.
Vielleicht dann aber M6, der Halter verliert sonst evt zu viel Fläche.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de